„Lehr- und Lernangebot erweitert“

SPD wirbt für IGS Wardenburg

Wardenburg - Als Bestätigung und Ermutigung für alle Gesamtschulbefürworter im Landkreis Oldenburg betrachtet die Kreistagsfraktion der SPD das gute Ergebnis der Integrierten Gesamtschule (IGS) Am Everkamp in Wardenburg bei einer Schulinspektion, teilte die SPD mit. Die Schule war von einem Inspektionsteam des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ) unter die Lupe genommen worden und hatte dabei gut abgeschnitten (wir berichteten). Vor allem seien die engagierten Lehrkräfte nahe am Kind, lautete das Fazit der Inspektoren, über das sich auch die Sozialdemokraten freuen.

„Es belegt, dass die Entscheidung für eine IGS in Wardenburg für den Einzugsbereich der Gemeinden Hatten, Großenkneten und Wardenburg das Lehr- und Lernangebot im Landkreis Oldenburg um eine wichtige Facette erweitert hat“, sagte der schulpolitische Sprecher Helmut Hinrichs (Sandkrug).

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Frontal-Crash: 56-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Frontal-Crash: 56-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Kommentare