„Glücksprogramm“

Kabarettistin hält Zuhörern den Spiegel vor

Wardenburg-Littel - Mit einem „Glücksprogramm“ gastiert die Kölner Schauspielerin und Kabarettistin Tanja Haller am Donnerstag, 20. Oktober, ab 20 Uhr im Gasthof Dahms in Wardenburg-Littel, Garreler Straße 139.

Witzig und doppelsinnig hält sie als Alleinunterhalterin mit ihren Sketchen und thematisch passenden Chansons den Zuschauern einen Spiegel vor, heißt es in der Ankündigung. Ob als Glückscoach, der den Leuten mit nichtssagenden Sätzen „um den Bart geht“, um ihnen letztlich nur das Geld aus der Tasche zu ziehen, oder als eloquente Beautychirurgin, die bereits Abiturienten die ersten vorbeugenden Behandlungen fürs Alter empfiehlt, – Tanja Haller demonstriere die Lächerlichkeit des gegenwärtigen Jugend- und Schönheitswahns, bei dem die „inneren Werte“ zu kurz kämen.

Die quirlige Entertainerin werde humorvoll, energiegeladen und kritisch zugleich ein schieres Feuerwerk an Wortwitzen liefern. Wer die Glücksexpertin in Wardenburg-Littel erleben möchte, zahlt im Vorverkauf zehn Euro (Tel. 04407/73116) und an der Abendkasse zwölf Euro.

Mehr zum Thema:

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Meistgelesene Artikel

Händler prellt Autokunden: Freiheitsstrafe auf Bewährung

Händler prellt Autokunden: Freiheitsstrafe auf Bewährung

Im Jahr 1984 schoss der König nicht den Vogel ab

Im Jahr 1984 schoss der König nicht den Vogel ab

18-Jähriger prallt gegen Baum und stirbt

18-Jähriger prallt gegen Baum und stirbt

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Kommentare