„Journeymen“ spielen Bluesrock im Stil von Eric Clapton

Journeymen

Die Oldenburger Band „Journeymen“ tritt morgen ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Gaststätte „Wassermühle“ am Wassermühlenweg 14 in Wardenburg auf.

Die Gruppe steht schon seit Jahren dafür, sich an dem musikalischen Werk von Eric Clapton zu orientieren und dessen Lieder zu interpretieren. Sie wollen ihrem Publikum die musikalische Welt des Bluesrock mit Leidenschaft und Spielfreude nahebringen. „So wird dem Publikum eine Zeitreise zu den musikalischen Stationen Claptons ermöglicht, wobei natürlich auch die legendären Klassiker wie ,White Room‘, ,Lay down Sally‘ und Songs aus dem legendären Unplugged-Album und der Zusammenarbeit mit J.J. Cale nicht fehlen“, heißt es in der Ankündigung. Alles geschehe live, ohne technische Tricks und mit dem direkten Draht zum Publikum. Karten für 14 Euro gibt es an der Abendkasse, weitere Infos unter Tel. 04407/919800. - Foto: Seebergen

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Langer Shoppingtag in Wildeshausen geplant

Langer Shoppingtag in Wildeshausen geplant

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Kommentare