22-Jähriger wird tot aus Hunte geborgen  

Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
1 von 14
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
2 von 14
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
3 von 14
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
4 von 14
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
5 von 14
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
6 von 14
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
7 von 14
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.
8 von 14
Hundsmühlen: Ein 22-Jähriger wurde tot aus Hunte geborgen.

Hundsmühlen - Der 22 Jahre alte Mann, der seit Dienstag an der Hunte bei Hundsmühlen gesucht wurde ist tot. 

Das könnte Sie auch interessieren

SCT-Ball in Twistringen

Twistringen - Rund 185 Feierfreudige fanden sich am Sonnabend zum 7. SCT-Ball im Saal des Hotels „Zur Börse“ ein. Nach einem bunten Büfett feierten …
SCT-Ball in Twistringen

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Den Pokal als bestes Azubi-Kicker-Team beim Hallenfußballturnier in der Bodo-Räke-Halle am Samstag holten sich die Auszubildenden der Sparkasse …
Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Geflügelschau in Hoya

Ein vielstimmiger und lautstarker Chor gackernden, krähenden, schnatternden oder gurrenden Federviehs empfing die zahlreichen Besucher am Wochenende …
Geflügelschau in Hoya

Meistgelesene Artikel

Osteuropäische Arbeiter: „Es sind dicke Bretter, die es zu bohren gilt“

Osteuropäische Arbeiter: „Es sind dicke Bretter, die es zu bohren gilt“

84-Jährige rauscht rückwärts in Wand eines Getränkemarkts

84-Jährige rauscht rückwärts in Wand eines Getränkemarkts

Harmonie im Wildeshauser Finanzausschuss endet beim Schultausch

Harmonie im Wildeshauser Finanzausschuss endet beim Schultausch

„Sexbombe“ konkurriert mit „Drachen“ um Pflegejob

„Sexbombe“ konkurriert mit „Drachen“ um Pflegejob

Kommentare