Polizei ermittelt

Feuer zerstört Carport und zwei Autos in Wardenburg

+
Der Carport und zwei Autos verbrannten.

Ein Carport und zwei Autos sind in Wardenburg durch ein Feuer zerstört worden. Verletzt wurde niemand.

Wardenburg - Der Carport eines Wohnhauses an der Straße „Am Ring“ geriet in der Nacht zu Samstag gegen 2.05 Uhr in Brand. Das teilt die Polizei mit. 

Der Brand konnte von der Feuerwehr gelöscht werden, zwei Autos und der Carport verbrannten jedoch komplett. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur bislang unbekannten Brandursache sowie zum Ausmaß des Brandes dauern derzeit noch an.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Deutsche Basketballer besiegen überraschend Frankreich

Deutsche Basketballer besiegen überraschend Frankreich

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Neues Nienburger Kino offiziell eingeweiht

Neues Nienburger Kino offiziell eingeweiht

Meistgelesene Artikel

Minister Lies kommt zum Klimaschutzforum

Minister Lies kommt zum Klimaschutzforum

„hanseSWINGproject“ tritt auf

„hanseSWINGproject“ tritt auf

Gutachter: Blutbuche ist vital und schützenswert

Gutachter: Blutbuche ist vital und schützenswert

Windböe drückt Lastzug in Planke

Windböe drückt Lastzug in Planke

Kommentare