Baum und Beleuchtung sorgen für Stimmung

Wardenburg im Weihnachtsfieber

+
Ein stattlicher Weihnachtsbaum steht seit Sonnabend wieder vor dem Feuerwehrhaus. Am Freitag wird er „angebrannt“.

Wardenburg - Für vorweihnachtliche Stimmung in Wardenburg haben am Wochenende die Feuerwehr und das Technische Hilfswerk (THW) gesorgt.

Etwa 20 Aktive der Wardenburger Ortsfeuerwehr haben am Sonnabend den traditionellen Weihnachtsbaum vor dem Feuerwehrhaus aufgestellt. Die Lichterketten werden in den nächsten Tagen von den Mitarbeitern des Bauhofes angebracht. Die Firmen Mohrmann und Wiechmann unterstützten die Brandschützer beim Transport und Aufstellen des wuchtigen Baumes mit Fahrzeugen. Zeitgleich haben Mitglieder des Wardenburger THW-Ortsverbands an den Laternen im Ortskern die Weihnachtsbeleuchtung installiert.

Zum traditionellen „Anbrennen des Weihnachtsbaumes“ lädt die Ortswehr alle großen und kleinen Einwohner für Freitag, 28. November, ab 18 Uhr in das Feuerwehrhaus ein. An diesem Abend wird der Weihnachtsbaum zum ersten Mal beleuchtet. Dazu gibt es heiße und kalte Getränken sowie Wurst. Für die Kinder wird ein Rahmenprogramm geboten: Im Feuerwehrhaus endet ein Laternenumzug, es wird gesungen, und der Nikolaus schaut vorbei.

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Entwarnung nach Amokalarm: 18-Jähriger mit Pistole gefasst

Entwarnung nach Amokalarm: 18-Jähriger mit Pistole gefasst

Feuer in Lagerhalle in Ganderkesee

Feuer in Lagerhalle in Ganderkesee

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Kommentare