Galerie am 25. September in Astrup geöffnet

Altweiber-Sommertag mit Kunst und Cello

Auch im Garten des „Kunst(t)raums“ in Astrup ist so manches Ausstellungsstück zu sehen.

Astrup - Die Künstlerin Wassa Rosin-Bergmann lädt für Sonntag, 25. September, ab 11 Uhr zu einem musikalisch-künstlerischen „Altweibersommertag“ in ihre Galerie „Kunst(t)raum“ am Westerburger Weg 49 im Wardenburger Ortsteil Astrup ein.

Neben Kunst und feinem Handwerk gibt es Musik: Die Sängerin und Komponistin Hanne Carstens singt und spielt ab 12 Uhr maritime sowie plattdeutsche Lieder, das Duo „Stockfisch“ begleitet die Besucher rund um die Uhr mit Akustik-Gitarren (Oldies und mehr), und ab 16 Uhr gibt die Cellospielerin Dina Bolschakowa klassische Musik der Komponisten Johann Sebastian Bach und Zoltán Kodály zum besten.

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Kommentare