Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Wildeshausen - Bei einem Überholmanöver auf der A1 übersieht der Fahrer eines Kleintransportes mehrere Motorradfahrer. Es kommt zum Zusammenstoß. Zwei Motorradfahrer werden schwer verlezt.

Ein 54-jähriger aus Oldenburg überholte mit seinem Kleintransporter, auf der A 1 kurz vor der Raststätte Wildeshausen einen Lkw. Danach scherte der Fahrer wieder nach rechts ein. Hierbei übersah er dort fahrende Motorräder. Es kommt zum Zusammenstoß mit dem Motorrad eines 48-jährigen Niederländers. Sowohl der 48-jährige Motorrradfahrer als auch der Mitfahrer, sein 12-jähriger Sohn, stürzten mit dem Motorrad. Dabei wurden beide schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Nach notärztlicher Versorgung vor Ort wurden sie ins Krankenhaus Delmenhorst transportiert. Es entstand ein Schaden von ca. 6.000 Euro. Die Autobahn wurde halbseitig gesperrt, es hatte sich ein Stau von ca. 8 km gebildet.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Viel Arbeit für Löw: DFB-Elf verschenkt Sieg gegen Serbien

Viel Arbeit für Löw: DFB-Elf verschenkt Sieg gegen Serbien

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Meistgelesene Artikel

Radlader kippt von Tieflader

Radlader kippt von Tieflader

Gilde-Unterhaus soll Brexit abwenden

Gilde-Unterhaus soll Brexit abwenden

Burmeister-Haus: Abbruch ein Fall für Denkmalschutz?

Burmeister-Haus: Abbruch ein Fall für Denkmalschutz?

Schwelender Müll: Sattelzugfahrer muss in Gewerbegebiet stoppen

Schwelender Müll: Sattelzugfahrer muss in Gewerbegebiet stoppen

Kommentare