Person wird schwer verletzt

Verkehrsunfall in Ganderkesee - Bus kollidiert mit Fußgänger

Als ein Fußgänger in Ganderkeese über eine grüne Fußgängerampel ging, erfasste ihn ein abbiegender Bus und verletzte den 40-Jährigen schwer.

Ganderkeese - Schwere Verletzungen zog sich ein 40-jähriger Fußgänger aus der Gemeinde Ganderkesee bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 20. Februar, gegen 16:15 Uhr, zu.

Ein 53-jähriger Delmenhorster, Fahrer eines Busses, bog von der Straße Ring in die Mühlenstraße ein. In diesem Moment lief der 40-Jährige über die dortige Fußgängerfurt bei grünzeigender Fußgängerampel. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Fußgänger und dem Bus.

Hierbei stürzte der 40-Jährige und zog sich eine schwere Fußverletzung zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sachschäden entstanden nicht.

ots

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wir sind die Generation Sandwich, na und?

Wir sind die Generation Sandwich, na und?

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

New-York: Das bietet der Reichen-Rummel Hudson Yards

New-York: Das bietet der Reichen-Rummel Hudson Yards

Fixe Ideen fix festhalten

Fixe Ideen fix festhalten

Meistgelesene Artikel

Bauschutt unter dem Parkplatz

Bauschutt unter dem Parkplatz

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

Harpstedter Videothek rentiert sich nicht mehr - und macht bald dicht

Harpstedter Videothek rentiert sich nicht mehr - und macht bald dicht

Kommentare