Unfall in Colnrade: Auto landet auf dem Feld

+
Verkehrsunfall: Eine 48-Jährige landet mit ihrem Fahrzeug auf dem Feld.

Colnrade - Verkehrsunfall in Colnrade: Zwischen Reckum und Hölingen kollidierten heute zwei Autos - ein Fahrzeug landete auf dem Feld.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen Mittag eine 76-Jährige aus Bremen mit ihrem Auto die Kreisstraße von Reckum kommend in Richtung Colnrade. Ein 48-jähriger Autofahrer war auf der Hölinger Straße in die entgegengesetzte Richtung unterwegs. Zwischen Reckum und Hölingen geriet die 76-Jährige im Kurvenbereich auf die Gegenfahrspur. Die Fahrzeuge touchierten sich, der 48-Jährige wollte ausweichen und kam schließlich mit seinem Fahrzeug auf einem Feld zum Stillstand. Die beiden Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt und mit Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Die Fahrzeugen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Schulkonzert 2020 in der Mensa Bruchhausen-Vilsen

Schulkonzert 2020 in der Mensa Bruchhausen-Vilsen

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Nach Brexit: London droht mit Abbruch von Gesprächen im Juni

Nach Brexit: London droht mit Abbruch von Gesprächen im Juni

Meistgelesene Artikel

Keine Zufahrt zu Industriegebiet

Keine Zufahrt zu Industriegebiet

„Waldburg“ in Harpstedt verwandelt sich für drei Tage in das „Reich der Märchen“

„Waldburg“ in Harpstedt verwandelt sich für drei Tage in das „Reich der Märchen“

Wilde Müllkippen beim Wertstoffhof Bargloy

Wilde Müllkippen beim Wertstoffhof Bargloy

Keine Investitionen: Ippener Haushalt fehlt „Salz in der Suppe“

Keine Investitionen: Ippener Haushalt fehlt „Salz in der Suppe“

Kommentare