Küchenbrand in Schierbrok / Bewohnerin (77) erleidet Schock

Topf mit Fett auf Herd vergessen

Starke Rauchentwicklung erschwerte die Löscharbeiten.

Oldenburg - SCHIERBROK (boh) · Ein auf dem Herd vergessener Topf mit Fett hat, so zumindest der bisherige Ermittlungsstand, gestern gegen 12 Uhr einen Küchenbrand in einem Bungalow an der Straße „Auf der Weide“ in Ganderkesee-Schierbrok ausgelöst.

Die 77-jährige Bewohnerin war auf Rauch aufmerksam geworden, der aus ihrer Küche drang, konnte das Feuer aber nicht mit eigenen Mitteln löschen. Eine Nachbarin, die den Brand bemerkte, rief sofort die Feuerwehr. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften aus Ganderkesee, Bookholzberg und Schierbrok eilte herbei.

Für die Löscharbeiten mussten die Brandschützer einen Teil des Daches entfernen. Der starke Qualm setzte ihnen zu. Gleichwohl bekamen sie das Feuer rasch unter Kontrolle. Das Wohnhaus dürfte vorerst unbewohnbar sein. Nicht nur die Küche wurde ziemlich verwüstet. Auch in den angrenzenden Räumen traten starke Rußschäden auf. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Ein Rettungsteam behandelte die Bewohnerin, die einen Schock erlitten hatte. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Illegales Corona-Testzentrum in Wildeshausen geschlossen

Illegales Corona-Testzentrum in Wildeshausen geschlossen

Illegales Corona-Testzentrum in Wildeshausen geschlossen
AfD: Spaziergang in Wildeshausen wäre ohne Antifa friedlich verlaufen

AfD: Spaziergang in Wildeshausen wäre ohne Antifa friedlich verlaufen

AfD: Spaziergang in Wildeshausen wäre ohne Antifa friedlich verlaufen
Test-Kapazitäten in Wildeshausen hoffnungslos überfordert

Test-Kapazitäten in Wildeshausen hoffnungslos überfordert

Test-Kapazitäten in Wildeshausen hoffnungslos überfordert
Harpstedter Eisdiele mutiert zu Schnellteststation

Harpstedter Eisdiele mutiert zu Schnellteststation

Harpstedter Eisdiele mutiert zu Schnellteststation

Kommentare