Wildeshauser Zeitung präsentiert „Musical-Night“ /„Wir kommen auf jeden Fall“ / Karten sichern

Törber verspricht schillernde Live-Show

Immer wieder schlüpfen die Darsteller in andere Rollen.

Wildeshausen - WILDESHAUSEN (jd) · Er freut sich schon auf die Aufführung in Wildeshausen – Axel Törber, Leiter der „Set Musical Company“. Erneut präsentiert die Wildeshauser Zeitung am Mittwoch, 19.

Januar (20 Uhr), in der Widukind-Halle in der Kreisstadt die beliebte Musical-Night. „Natürlich kommen wir wieder nach Wildeshausen“, betont Törber, der sehr gut weiß, das gerade hier in den vergangenen Monaten einige Konzerte abgesagt werden mussten: „Ich kann verstehen, dass die Leute verunsichert sind, aber wir kommen auf jeden Fall, Wildeshausen gehört seit über zehn Jahren für uns dazu.“

Und Törber verspricht noch mehr: Eine atemberaubende und schillernde musikalische Weltreise zu den ganz großen Musical-Schauplätzen: „Die Zuschauer sollen sich einfach zurücklehnen und unser neues Programm genießen.“

Die fast dreistündige Show hat es in der Tat in sich und könnte aktueller kaum sein. Sogar ein Ausschnitt aus Udo Linderbergs Musical „Hinter dem Horizont“ ist zu sehen. Und das, obwohl dieses Musical erst im Januar Premiere hat. Mit dabei ist auch das außergewöhnliche Stück „Next to normal“, das 2009 für die beste Musik ausgezeichnet und sogar für den Pulitzer-Preis nominiert wurde.

In puncto Musik muss die Leistung der „Set Musical Company“ ganz besonders erwähnt werden. Denn anders als bei vielen anderen Gruppen kommt hier nichts aus der Konserve. Jeder Ton wird live gesungen und jede Note live gespielt. „Das sind wir den Zuschauern einfach schuldig. Außerdem beginnt eine solche Show erst zu leben, wenn sie auch wirklich live ist“, betont Törber.

Freuen können sich die Zuschauer aber auch auf die Musicals „Phantom der Oper“, „Cabaret“, „Starlight Express“ und viele mehr.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Wildeshauser Zeitung sowie in allen Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung. Diese Tickets eignen sich sehr gut auch als Weihnachtsgeschenk.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen
Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“
Susanne Mittag (SPD) gewinnt das Direktmandat im Wahlkreis 28: Alle Stimmen ausgezählt

Susanne Mittag (SPD) gewinnt das Direktmandat im Wahlkreis 28: Alle Stimmen ausgezählt

Susanne Mittag (SPD) gewinnt das Direktmandat im Wahlkreis 28: Alle Stimmen ausgezählt
Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Kommentare