Kunst- und Handwerkermarkt am Sonntag

Tischlerei voll mit tollen Dingen

Auch traditionelles Handwerk wie das Korbflechten können die Besucher erleben und bestaunen. ·
+
Auch traditionelles Handwerk wie das Korbflechten können die Besucher erleben und bestaunen.

Harpstedt - Tiffany-Glasschmuck, Perlenzauber, Betonschalen, Ziegenkäse, Essig und Öle – die Tischlerei von Bettina Brinkmann in Harpstedt (Schützenweg 138) verwandelt sich am Sonntag, 27. Oktober, wieder in ein Dorado für Liebhaber von schönen Dingen. Von 11 bis 18 Uhr können die Besucher in dem vielfältigen Angebot stöbern.

51 Aussteller hat Brinkmann für die achte Auflage des Marktes gewinnen können, und auch diesmal haben die Künstler und Handwerker abwechslungsreiche Stücke im Gepäck. Das Angebot reicht von Bildern aus Federn über Schmuck, Pflanzen und Wohnaccessoires bis hin zu Seifen und Porzellan. Die Aussteller sind dann allesamt in den Werkstatträumen und auf dem großzügigen Hofgelände zu finden.

Für die jungen Besucher ist einmal mehr ein buntes Unterhaltungs- und Mitmachprogramm vorbereitet worden. Selbstverständlich hat die Organisatorin auch an die kulinarischen Genüsse gedacht – unter anderem gibt es Wildbratwurst aus eigener Herstellung, und passend zur Jahreszeit wird eine heiße Kürbissuppe serviert. Außerdem richtet die Bäckerei Stratmeyer ein gemütliches Café ein.

Die Wege zum Kunst- und Handwerkermarkt in und an der Tischlerei Brinkmann sind gut sichtbar ausgeschildert. · msi

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Meistgelesene Artikel

Frauenhaus derzeit voll belegt

Frauenhaus derzeit voll belegt

Müll in der Landschaft, E-Scooter bei Unfall zerstört

Müll in der Landschaft, E-Scooter bei Unfall zerstört

Kinder baten Kanadier in radebrechendem Englisch um Süßes: „Billy, have you chocolate for me?“

Kinder baten Kanadier in radebrechendem Englisch um Süßes: „Billy, have you chocolate for me?“

Unter Coronaregeln im neuen Saal getagt

Unter Coronaregeln im neuen Saal getagt

Kommentare