48 Azubis und Studenten von Airbus lernen in Steinkimmen „Soft Skills“

Statt Schrauben Theater

Oldenburg - Von Anja NosthoffSTEINKIMMEN · Statt Flugzeuge zusammen zu schrauben, spielten 48 Auszubildende von Airbus in dieser Woche im Jugendhof in Steinkimmen Theater, versuchten sich an der Kamera und im Fotolabor und stellten ein Hörspiel her.

„In der Seminarwoche sollen unsere Azubis wichtige Schlüsselqualifikationen erlangen“, sagt Mark Keuneke, Ausbildungsleiter am Airbus-Standort Bremen. „Gute Noten sind die eine Seite, aber ‚Soft Skills‘ sind im Beruf genauso wichtig. Hier haben unsere Berufseinsteiger die Möglichkeit, selbstständig in Gruppen Projekte zu erarbeiten und am Ende der Woche ihre Ergebnisse vorzustellen. Sie lernen, wie wichtig es ist, im Team effizient zusammen zu arbeiten“, ergänzt sein Stellvertreter Bernd Schröder.

Vor Ort koordiniert Katrin Ehrt von Aitbus die Arbeit in den Gruppen, die von „Teamern“ des Jugendhofs geleitet werden. Die sechs Spezialisten in den Bereichen Theater, analoge und digitale Fotografie, Video, Radio und Musik vermitteln den Teams die fachspezifischen Kompetenzen für ihre Projektarbeit.

„Der Ort hier ist ideale für eine solche Ausbildung“, schwärmt Ehrt. Der Jugendhof in Steinkimmen, auf dem sonst vor allem junge Arbeitslose auf einen neuen Start, eine zweite Chance ins Berufsleben vorbereitet werden, liegt abseits von Hektik im Grünen. Umschlossen von Wäldern wird es den Seminarteilnehmern leicht gemacht, sich durch nichts ablenken zu lassen. „Wir kommen immer wieder gerne hierher“, sagt Schröder. Bereits im zehnten Jahr lässt Airbus seine neuen Bremer Azubis an der Seminarwoche in Steinkimmen teilnehmen.

„Die Teilnehmer kommen ganz frisch aus Schule und Studium und haben zum 1. September bei uns angefangen“, teilt Ehrt mit. „Hier haben sie also auch die Möglichkeit, sich untereinander besser kennen zu lernen.“ Unter den 48 Berufseinsteigern befinden sich Auszubildende zum Elektroniker und zum Fluggerätemechaniker, aber auch 19 Studenten, die bei Airbus ein duales Studium in den Bereichen Wirtschaftsingenieurswesen, Mechanical Production and Engineering und Verfahrentechnik absolvieren.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

„Täter sind hochkriminell und skrupellos“

„Täter sind hochkriminell und skrupellos“

„Täter sind hochkriminell und skrupellos“
Noch darf jeder Kunde den Laden betreten

Noch darf jeder Kunde den Laden betreten

Noch darf jeder Kunde den Laden betreten
Wildeshauser spendet Stammzellen an Blutkrebs-Patienten

Wildeshauser spendet Stammzellen an Blutkrebs-Patienten

Wildeshauser spendet Stammzellen an Blutkrebs-Patienten
Deutlicher Protest gegen Querdenker

Deutlicher Protest gegen Querdenker

Deutlicher Protest gegen Querdenker

Kommentare