Musiker Rolf Rötgers aus Wildeshausen wartet noch auf kommerziellen Erfolg

Auf dem Sprung in die Charts?

+
Rolf Rötgers wartet noch auf die größeren Bühnen.

Wildeshausen - Man weiß nie, wie es kommt. Entertainer und Musiker Rolf Rötgers hat schon vor vier Besuchern und 600 Musikinteressierten gespielt.

Während er in den 80-er Jahren problemlos Tourneen über drei Wochen mit gut gebuchten Terminen organisiert hat, ist es heute schwierig, überhaupt Auftrittsorte zu finden, weil die Konkurrenz groß und vielfältig ist. Wurde der Entertainer früher von der Öffentlichkeit nur am Rande wahrgenommen, war er im Jahr 2011 mit neun Songs in den „Deutschen Pop Charts“ und in den „Official European Top-100-Charts“. Die Europäische Gesellschaft für Musik nominierte ihn für den „Sound Music Award 2011“ gemeinsam mit Lena, den Söhnen Mannheims und anderen Musikgrößen.

Doch während die anderen von ihrer Musik leben können, verdient Rötgers relativ wenig durch den Download von Musiktiteln im Internet. Der Sprung in die Playlists der Radiostationen ist ihm jedoch noch nicht gelungen.

„Wenn ich 200 CDs an Radiosender verschicke, dann kann ich sie morgen bei Ebay kaufen“, ist die bittere Erfahrung eines Musikers, der feststellen muss, dass im Musikgeschäft nicht viel läuft, wenn man nicht starke Fürsprecher hat, die auch eine wirtschaftliche Macht ausüben.

Deshalb freut sich Rötgers über die Nominierung durch unabhängige Diskjockeys, die regelmäßig Neuerscheinungen bemustern. „Und wer weiß, wenn ich am 10. Februar in Germering eine Auszeichnung mit dem Newcomer-Preis bekomme, dann wird vielleicht jemand auf mich aufmerksam“, hofft er, dass er mit seiner Musik vielleicht auch einmal den kommerziellen Erfolg hat. Mit Gewalt darauf anlegen tut er es aber nicht mehr. „Seitdem ich das ganz locker angehe, passieren Dinge, die ich nicht erwartet habe“, erklärt er mit Blick auf die letzten Chart-Platzierungen. „Ich würde ohnehin auch Musik machen, wenn mich keiner hören will. Für mich ist das eine Art Therapie.“ Und dann ist es auch nicht so entscheidend, ob ihm vier Personen oder 600 lauschen.

Aber wer weiß? Vielleicht kommt ja noch der Glücksgriff, und der Wildeshauser Rolf Rötgers wird auf allen Radio-Stationen gespielt. Vorgesorgt hat der 53-Jährige schon: Sein neues Album trägt den Titel: „Radioversionen Vol. 1“. · dr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Was bringt Ridepooling wirklich?

Was bringt Ridepooling wirklich?

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Meistgelesene Artikel

LzO übergibt 10 000 Euro an Vereine

LzO übergibt 10 000 Euro an Vereine

Angeblich Ex-Partnerin vergewaltigt

Angeblich Ex-Partnerin vergewaltigt

Kreis prüft Ampel an Harpstedter Straße

Kreis prüft Ampel an Harpstedter Straße

Schläge für die Ex-Freundin

Schläge für die Ex-Freundin

Kommentare