Grundstück wird zwangsversteigert

„Sonnenstein“ kommt unter den Hammer

Harpstedt - Diese Nachricht wird wohl manchen Harpstedter überraschen: Das Grundstück an der Wildeshauser Straße 24 soll zwangsversteigert werden. Nachzulesen ist dies auf der Internetseite des Amtsgerichts Wildeshausen unter der Rubrik „Zwangsversteigerungen“. Auf dem gewerblich genutzten Grundstück stehen das Bistro und die Diskothek „Zum Sonnenstein“.

Als Termin für die Zwangsvollstreckung ist Dienstag, 10. Dezember, angegeben. Ab 9 Uhr geht diese im Saal 1 des Amtsgerichts Wildeshausen (Delmenhorster Straße 17) über die Bühne, heißt es auf der Homepage. Der Verkehrswert: 45 000 Euro.

Als Eigentümer des mit dem Erbbaurecht belasteten Grundstücks ist die Gemeinde Harpstedt eingetragen. Gemeindedirektor Ingo Fichter hat gestern auf Nachfrage unserer Zeitung lediglich berichtet, dass er von der Zwangsversteigerung gehört habe. Auch sei er über das Verfahren in Kenntnis gesetzt worden. Mehr wollte er dazu nicht sagen.

Klaus Sengstake, der den „Sonnenstein“ zusammen mit seiner Frau Gunda von 1973 bis 2008 betrieben hat, mochte sich ebenfalls nicht zur Zwangsversteigerung des Grundstücks äußern. Die jetzigen Pächter Heidi und Axel Blokesch haben das Lokal Anfang August wieder eröffnet. Für eine Stellungnahme waren sie jedoch nicht erreichbar.

Und auch im Amtsgericht war nicht mehr zu erfahren – außer, dass nicht selten vor dem Termin für die Zwangsversteigerung ein Käufer gefunden werde.

Es bleibt somit abzuwarten, wie es mit der einstigen Kult-Disco weitergeht. · abü

http://www.amtsgericht-wildeshausen.niedersachsen.de

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Der Millionenschlager Toyota Land Cruiser

Der Millionenschlager Toyota Land Cruiser

Heide Park Soltau nach Corona-Zwangspause wieder geöffnet

Heide Park Soltau nach Corona-Zwangspause wieder geöffnet

Meistgelesene Artikel

Frauenhaus derzeit voll belegt

Frauenhaus derzeit voll belegt

Müll in der Landschaft, E-Scooter bei Unfall zerstört

Müll in der Landschaft, E-Scooter bei Unfall zerstört

DRK sagt weitere Fahrten ab

DRK sagt weitere Fahrten ab

Briefmarke wirbt für Wildeshausen

Briefmarke wirbt für Wildeshausen

Kommentare