Swing und Christmas-Songs / Zuvor Quempassingen

Reizvolle Kombination

Sie versprechen den Zuhörern eine „beswingte“ Einstimmung auf Weihnachten: Nicolas Thein und Brigitte Heinemann.

Dünsen - klassischer Swing können durchaus eine musikalisch reizvolle Verbindung eingehen. Den Beweis tritt am Freitag, 17. Dezember, das Duo „Listen T(w)o“ ab 20 Uhr in der Dünsener Zufluchtskirche an.

Dann findet dort die Veranstaltungsreihe „Kultur am Glockenturm“ ihre Fortsetzung. Die Sängerin Brigitte Heinemann und der Pianist Nicolas Thein entführen ihre Zuhörer nicht nur mit Ohrwürmern wie „White Christmas“, „Winter Wonderland“ oder „Jingle Bells“ ins Weihnachtswunderland; sie bringen auch Evergreens wie „Moonriver“, „What a wonderful World“ oder den unvergessenen Marilyn-Monroe-Klassiker „Diamonds are Girl‘s best Friend“ zu Gehör. Von daher ist der Titel des Konzerts, „Swinging Christmas meets 40-er bis 60-er Jahre“, Programm. In der Pause werden verschiedene Getränke angeboten. Eintrittskarten bekommen Interessierte auf dem Wesselhof in Dünsen, bei Schreibwaren Beuke und im „BücherLädchen“ in Harpstedt sowie an der Abendkasse zum Preis von €zehn Euro pro Stück.

Bereits am Sonnabend, 11. Dezember, 18 Uhr, soll es im Rahmen der Reihe „Kultur am Glockenturm“ ein gemeinsames Quempassingen in der dann weihnachtlich geschmückten Zufluchtskirche geben. Unter der Leitung von Organistin Hedwig Stahl und mit Unterstützung des von Linde Wessel geleiteten Landfrauenchores sind alle sangesfreudigen Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Samtgemeinde Harpstedt und der Umgebung eingeladen, das Gotteshaus zum Klingen zu bringen. Hinter dem Quempassingen verbirgt sich ein alter weihnachtlicher Brauch. Das Besondere daran: Die Lieder, in diesem Falle Weihnachtslieder, erklingen aus allen vier Ecken der Kirche im Wechselgesang.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Kulturarbeit wird aber gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Illegales Corona-Testzentrum in Wildeshausen geschlossen

Illegales Corona-Testzentrum in Wildeshausen geschlossen

Illegales Corona-Testzentrum in Wildeshausen geschlossen
AfD: Spaziergang in Wildeshausen wäre ohne Antifa friedlich verlaufen

AfD: Spaziergang in Wildeshausen wäre ohne Antifa friedlich verlaufen

AfD: Spaziergang in Wildeshausen wäre ohne Antifa friedlich verlaufen
Baugebiete kosten Wildeshausen vier Millionen Euro

Baugebiete kosten Wildeshausen vier Millionen Euro

Baugebiete kosten Wildeshausen vier Millionen Euro
Test-Kapazitäten in Wildeshausen hoffnungslos überfordert

Test-Kapazitäten in Wildeshausen hoffnungslos überfordert

Test-Kapazitäten in Wildeshausen hoffnungslos überfordert

Kommentare