Engagiert in der Landschaftswacht

Pflanzen und Bücher für Beauftragte

Landkreis - (ck) · Im passenden Rahmen einer Kreistagssitzung würdigte der Landkreis Oldenburg gestern das Engagement der Landschaftswärter in der „Landschaftswacht“. 1984 hatten die damaligen Kreistagspolitiker dessen Gründung beschlossen – zufällig genau am gestrigen Tagungsort, dem Dötlinger Schützenhof „Unter den Linden“, wie Landrat Frank Eger verriet.

Bereits seit dem ersten Tag arbeiten die Ganderkeseer Heiko Ahlers und Rudolf Bramkamp, Johann Buchholz aus Großenkneten und Reinhard Gerloff aus Harpstedt in der Landschaftswacht mit.

Weitere Präsente gab es für Martin Erdmann aus Hatten, den Huder Herbert Heinemann (beide seit 18 Jahren aktiv), Werner Janzen aus Dötlingen (15 Jahre), Siegfried Mlinarzik aus Hude (für 13 Jahre) sowie Heinz Molde (Ganderkesee), Klaus Schäfer (Harpstedt), Enno Kuhlmann (Wardenburg) und Heiko Wittrock (Wildeshausen).

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Marokko setzt Spanien mit Migranten in Ceuta unter Druck

Marokko setzt Spanien mit Migranten in Ceuta unter Druck

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Meistgelesene Artikel

„Sorry Kids“: Restaurant in Oldenburg schmeißt junge Leute ab 21 Uhr raus

„Sorry Kids“: Restaurant in Oldenburg schmeißt junge Leute ab 21 Uhr raus

„Sorry Kids“: Restaurant in Oldenburg schmeißt junge Leute ab 21 Uhr raus
Corona: 130 Menschen im Landkreis Oldenburg infiziert

Corona: 130 Menschen im Landkreis Oldenburg infiziert

Corona: 130 Menschen im Landkreis Oldenburg infiziert
Yves Nagel aus Dünsen will Samtgemeindebürgermeister werden

Yves Nagel aus Dünsen will Samtgemeindebürgermeister werden

Yves Nagel aus Dünsen will Samtgemeindebürgermeister werden
Anwohner rätseln: Suche nach seltsamem Ton „Vor Bargloy“

Anwohner rätseln: Suche nach seltsamem Ton „Vor Bargloy“

Anwohner rätseln: Suche nach seltsamem Ton „Vor Bargloy“

Kommentare