Delmenhorster prügelte ohne Grund auf Passanten ein

Strafe für Serientäter bleibt

Oldenburg - OLDENBURG (wz) · Weil er immer wieder Jugendliche und Heranwachsende verprügelt, beleidigt und bedroht hat, muss ein 21 Jahre alter Mann aus Delmenhorst nun für zwei Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Ein entsprechendes Urteil des Jugendschöffengerichts am Delmenhorster Amtsgericht ist gestern vor dem Oldenburger Landgericht rechtskräftig geworden.

Auf das Konto des Angeklagten geht eine ganze Reihe von Straftaten, darunter Diebstähle, Bedrohungen, gefährliche Körperverletzungen, Freiheitsberaubungen und Beleidigungen. Schon seit Jahren begeht der 21-Jährige diese Taten. Ohne Grund schlug er jungen Passanten die Zähne aus und brach ihnen das Nasenbein. Im Mai vergangenen Jahres zwang er einen Gleichaltrigen mit einem Schlagstock, aus Geschäften in der Delmenhorster Innenstadt Parfüm und Schmuck im Wert von 15 000 Euro zu stehlen. Ende vergangenen Jahres verprügelte er auf brutale Weise seine Freundin und beleidigte sie aufs Übelste. In Diskotheken in Wildeshausen und Delmenhorst schlug er wahllos auf Gäste ein. Anfangs war versucht worden, auf den 21-Jährigen durch Wochenendarreste einzuwirken. Dann gab es die ersten Bewährungsstrafen: Arbeits- oder Geldauflagen wurden aber von dem Angeklagten nicht erfüllt. Kontakt zum Bewährungshelfer hielt er auch nicht. Seit Anfang dieses Jahres sitzt der Angeklagte nun in Haft. Dort verbüßt er erste Gefängnisstrafen, die Ende 2009 gegen ihn verhängt worden waren. Nun kommen noch zwei Jahre und neun Monate dazu. Der Staatsanwaltschaft reichte das nicht: Gegen das Delmenhorster Urteil war sie in die Berufung gegangen, zog gestern jedoch ihr Rechtsmittel wieder zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

„Täter sind hochkriminell und skrupellos“

„Täter sind hochkriminell und skrupellos“

„Täter sind hochkriminell und skrupellos“
Noch darf jeder Kunde den Laden betreten

Noch darf jeder Kunde den Laden betreten

Noch darf jeder Kunde den Laden betreten
Wildeshauser spendet Stammzellen an Blutkrebs-Patienten

Wildeshauser spendet Stammzellen an Blutkrebs-Patienten

Wildeshauser spendet Stammzellen an Blutkrebs-Patienten
Deutlicher Protest gegen Querdenker

Deutlicher Protest gegen Querdenker

Deutlicher Protest gegen Querdenker

Kommentare