Vier Verletzte

Junge Autofahrerin stößt mit Rettungswagen zusammen

Die Rettungswagenbesatzung wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
+
Die Rettungswagenbesatzung wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Oldenburg - Eine 19 Jahre alte Autofahrerin ist in der Nacht zu Sonntag in Oldenburg mit einem Rettungswagen kollidiert, obwohl dieser das Blaulicht eingeschaltet hatte. Bei dem Unfall sind vier Menschen verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, befuhr die 19-jährige Unfallverursacherin gegen 1.50 Uhr mit ihrem Kleinwagen den Bürgerbuschweg in Richtung Alexanderstraße. Zur selben Zeit fuhr eine Rettungswagenbesatzung mit aktiviertem Blaulicht auf der Alexanderstraße stadtauswärts. Im Kreuzungsbereich missachtete die 19-jährige die Vorfahrt des Rettungswagens, so dass es zur Kollision der Fahrzeuge kam. Alle Beteiligten werden bei dem Unfall verletzt.

Die 19-jährige Autofahrerin und ihr Beifahrer mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die 19-jährige Fahrerin des Kleinwagens sowie ihr 21-jähriger Beifahrer wurden stationär in einem Krankenhaus aufgenommen, sind aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die leicht verletzte Rettungswagenbesatzung wurde zwecks ambulanter Behandlung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf circa 10.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Meistgelesene Artikel

Alte Liebe: Erwin Schlums ist seinem Audi 100 CD seit 34 Jahren treu

Alte Liebe: Erwin Schlums ist seinem Audi 100 CD seit 34 Jahren treu

Alte Liebe: Erwin Schlums ist seinem Audi 100 CD seit 34 Jahren treu
Bus stößt in Wildeshausen mit Radfahrer zusammen: Keine Verletzten

Bus stößt in Wildeshausen mit Radfahrer zusammen: Keine Verletzten

Bus stößt in Wildeshausen mit Radfahrer zusammen: Keine Verletzten
Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen
„Polenmobil“ ist für zwei Tage am Wildeshauser Gymnasium

„Polenmobil“ ist für zwei Tage am Wildeshauser Gymnasium

„Polenmobil“ ist für zwei Tage am Wildeshauser Gymnasium

Kommentare