Gericht: Kein Bußgeld für Sommerreifen im Winter

+
Laut dem Oberlandesgericht Oldenburg sind fehlende Winterreifen kein Grund für ein Bußgeld.

Oldenburg - Nur weil ein Autofahrer im Winter mit Sommerreifen unterwegs ist, darf ihm nach einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Oldenburg kein Bußgeld aufgebrummt werden.

Bußgelder wegen fehlender Winterreifen seien verfassungswidrig, befanden die Oldenburger Richter in der am Montag veröffentlichten Entscheidung (Az.: 2 SsRs 220/09). Die Formulierung in der Straßenverkehrsordnung sei zu ungenau. Wenn der Gesetzgeber ein Bußgeld für Sommerreifen im Winter fordern wolle, müsse er klar vorschreiben, welche Reifen bei welchem Wetter zu verwenden seien. Genau das gehe aus der StVO aber nicht hervor.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Spanien: Wo Formentera sogar Mallorca schlägt - und wo nicht

Spanien: Wo Formentera sogar Mallorca schlägt - und wo nicht

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Meistgelesene Artikel

Klinikum Oldenburg: Frühchen stirbt an verunreinigter Milch

Klinikum Oldenburg: Frühchen stirbt an verunreinigter Milch

Klinikum Oldenburg: Frühchen stirbt an verunreinigter Milch
Corona: Das gilt jetzt im Landkreis Oldenburg

Corona: Das gilt jetzt im Landkreis Oldenburg

Corona: Das gilt jetzt im Landkreis Oldenburg
Illegal Tanne auf städtischem Grund gefällt

Illegal Tanne auf städtischem Grund gefällt

Illegal Tanne auf städtischem Grund gefällt

Kommentare