Auto rast in Lastwagengespann - Drei Verletzte

Oldenburg - Bei einem schweren Verkehrsunfall in Oldenburg ist ein Auto unter ein Lastwagengespann geraten. Dabei wurden alle drei Auto-Insassen verletzt.

Die 23 Jahre alte Autofahrerin hatte am Samstagmorgen den rangierenden Lastwagen mit Anhänger übersehen und war ungebremst in ihn hineingefahren, sagte eine Polizeisprecherin. Die Fahrerin sowie ein Beifahrer wurden dabei schwer verletzt, der dritte Insasse erlitt leichte Verletzungen. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Wucht des Aufpralls stieß den Anhänger des Lasters in einen weiteren parkenden Wagen. An beiden Autos entstand Totalschaden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner

Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner

So klappt es mit der neuen Fremdsprache

So klappt es mit der neuen Fremdsprache

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Wie werde ich Kauffrau/Kaufmann für Verkehrsservice

Wie werde ich Kauffrau/Kaufmann für Verkehrsservice

Meistgelesene Artikel

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Corona-Fallzahl steigt leicht an: 113 Erkrankte im Landkreis Oldenburg

Corona-Fallzahl steigt leicht an: 113 Erkrankte im Landkreis Oldenburg

Brettorfer Flugzeughersteller Flywhale Aircraft ist zahlungsunfähig

Brettorfer Flugzeughersteller Flywhale Aircraft ist zahlungsunfähig

„Fahrendes Zuhause“ hat Werkstatt in Ostrittrum eingerichtet

„Fahrendes Zuhause“ hat Werkstatt in Ostrittrum eingerichtet

Kommentare