Lkw kracht in Leitplanken

Verbindung zwischen A28 und A29 nach Unfall gesperrt

Oldenburg - Die Verbindungsstrecke zwischen der Autobahn 28 und der Autobahn 29 bei Oldenburg ist nach einem Unfall mit einem Leichtverletzten am Dienstagabend gesperrt worden.

Ein Lastwagenfahrer war mit seinem Fahrzeug auf glatter Fahrbahn ins Schlingern geraten und in die Leitplanken gekracht. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. 

Der Lastwagen musste von einem Spezialunternehmen geborgen werden. Die Strecke wurde für mehrere Stunden gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Flusskreuzfahrt von Köln nach Amsterdam

Flusskreuzfahrt von Köln nach Amsterdam

Sind Mitflugzentralen eine echte Alternative?

Sind Mitflugzentralen eine echte Alternative?

Bei Stereoboxen kommt es nicht auf die Größe an

Bei Stereoboxen kommt es nicht auf die Größe an

Welche Kopfhörer sollen es sein?

Welche Kopfhörer sollen es sein?

Meistgelesene Artikel

Katze direkt vor dem Tierheim ausgesetzt

Katze direkt vor dem Tierheim ausgesetzt

Westring: Ampelanlage kostet 435.000 Euro

Westring: Ampelanlage kostet 435.000 Euro

„Gildeplatz ist die Pulsschlagader“

„Gildeplatz ist die Pulsschlagader“

Bürgerautos: Erneute Lieferverzögerung

Bürgerautos: Erneute Lieferverzögerung

Kommentare