Sturm in Oldenburg: Weihnachtsbaum droht zu kippen

Gegen 17 Uhr musste die Berufsfeuerwehr zum Julius-Mosen-Platz in Oldenburg ausrücken. Der dortige Weihnachtsbaum war bei starkem Wind in Schräglage geraten und drohte umzustürzen. Nach Beratung mit dem Ordnungsamt sah man keine Alternative als den Baum zu fällen um eine Gefährdung für die Bürger auszuschließen.

Mehr zum Thema:

Video

Zlatko Junuzovic hat sichtlich Spaß im Werder-Trainingslager

Werder-Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic bei einer Einheit im Trainingslager in Alhaurin el Grande.
Zlatko Junuzovic hat sichtlich Spaß im Werder-Trainingslager
Video

Feuer im Kindergarten in Bothel

Der Kindergarten in Bothel (Landkreis Rotenburg) ist in der Nacht zu Montag abgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und hat zwei …
Feuer im Kindergarten in Bothel
Video

Frank Baumann über das Dortmund-Spiel und die Rote Karte für Drobny

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund spricht Werder-Sportchef Frank Baumann über dieses erste Bundesliga-Spiel 2017, die Rote Karte für …
Frank Baumann über das Dortmund-Spiel und die Rote Karte für Drobny
Video

Trainingsauftakt bei Werder Bremen am 2. Januar 2017

Nur zwölf Tage nach Beginn der Winterpause ruft der Trainer des SV Werder Bremen seine Mannschaft am heutigen Montag zum ersten Training im neuen …
Trainingsauftakt bei Werder Bremen am 2. Januar 2017

Meistgelesene Artikel

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Zwei Alarme für Feuerwehr

Zwei Alarme für Feuerwehr

Pietätvoller Neubeginn

Pietätvoller Neubeginn