Stadt Oldenburg investiert

Besseres Angebot für Fernbusse

Oldenburg - Die Stadt Oldenburg verbessert die Situation für den Fernbusreiseverkehr am Hauptbahnhof. Dort wird am Willy-Brandt-Platz eine neue Haltestelle mit zunächst drei Buspositionen entstehen. Der aktuelle Handlungsbedarf wird durch die im vergangenen Monat vorgelegte Studie der IHK zum „Fernbusverkehr im Oldenburger Land“ bestätigt, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

Laut Studie ist von einer dynamischen Fahrgastentwicklung im Fernbusverkehr auszugehen. „Wir reagieren damit auf eine Entwicklung, die sich zuletzt sehr rasant vollzogen hat und verbessern die aktuelle Situation deutlich“, sagt Baudezernentin Gabriele Nießen. „Gleichzeitig ist die Oldenburger Haltestelle der meistfrequentierte Fernbushalt in der ganzen Region und damit von zentraler Bedeutung für die regionale Anbindung“, so die Stadtangestellte.

Auch Sicherheitsaspekte spielten bei den neuen Planungen eine wesentliche Rolle, der jetzige Standort an der Karlstraße hätte vor allem für das Entladen des Gepäcks der Fahrgäste erhebliche Nachteile gehabt. Die Stadt strebe nunmehr eine kurzfristig realisierbare und finanzierbare Lösung an, die am Willy-Brandt Platz umgesetzt werden soll.

Dabei handele es sich nicht um eine Zwischenlösung, sondern um den Einstieg in die Neugestaltung des nördlichen Bahnhofsumfelds. Die Kosten für den Bau der Fernbushaltestelle betragen etwa 280000 Euro. Im Rahmen eines angedachten Betreiberkonzepts sollen Verkehrsunternehmen am Betrieb der Haltestelle finanziell beteiligt werden. Der Baubeginn ist für das Frühjahr geplant, die Haltestelle wird voraussichtlich noch im Verlauf des kommenden Jahres in Betrieb gehen.

Rubriklistenbild: © Auto-Medienportal.Net/Mein Fernbus

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Kommentare