Stadt Oldenburg investiert

Besseres Angebot für Fernbusse

Oldenburg - Die Stadt Oldenburg verbessert die Situation für den Fernbusreiseverkehr am Hauptbahnhof. Dort wird am Willy-Brandt-Platz eine neue Haltestelle mit zunächst drei Buspositionen entstehen. Der aktuelle Handlungsbedarf wird durch die im vergangenen Monat vorgelegte Studie der IHK zum „Fernbusverkehr im Oldenburger Land“ bestätigt, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

Laut Studie ist von einer dynamischen Fahrgastentwicklung im Fernbusverkehr auszugehen. „Wir reagieren damit auf eine Entwicklung, die sich zuletzt sehr rasant vollzogen hat und verbessern die aktuelle Situation deutlich“, sagt Baudezernentin Gabriele Nießen. „Gleichzeitig ist die Oldenburger Haltestelle der meistfrequentierte Fernbushalt in der ganzen Region und damit von zentraler Bedeutung für die regionale Anbindung“, so die Stadtangestellte.

Auch Sicherheitsaspekte spielten bei den neuen Planungen eine wesentliche Rolle, der jetzige Standort an der Karlstraße hätte vor allem für das Entladen des Gepäcks der Fahrgäste erhebliche Nachteile gehabt. Die Stadt strebe nunmehr eine kurzfristig realisierbare und finanzierbare Lösung an, die am Willy-Brandt Platz umgesetzt werden soll.

Dabei handele es sich nicht um eine Zwischenlösung, sondern um den Einstieg in die Neugestaltung des nördlichen Bahnhofsumfelds. Die Kosten für den Bau der Fernbushaltestelle betragen etwa 280000 Euro. Im Rahmen eines angedachten Betreiberkonzepts sollen Verkehrsunternehmen am Betrieb der Haltestelle finanziell beteiligt werden. Der Baubeginn ist für das Frühjahr geplant, die Haltestelle wird voraussichtlich noch im Verlauf des kommenden Jahres in Betrieb gehen.

Rubriklistenbild: © Auto-Medienportal.Net/Mein Fernbus

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare