Täter halten 20-Jähriger Waffe an den Kopf

Raubüberfall: Wer kennt diese Personen?

+
Wer kennt diese Personen?

Oldenburg - Die Polizei ist auf der Suche nach drei unbekannten Männern, die am 23. April eine Spielothek in Oldenburg überfallen haben und dabei einer 20-jährigen Mitarbeiterin eine Pistole an den Kopf hielten.

Wer kann Hinweise auf den Täter geben?

Nach Polizeiangaben ereignete sich die Tat in der Nadorster Straße um kurz nach 18 Uhr: Die drei Männer bedrohte die 20-Jährige mit einer Waffe, um sich an der Kasse zu bedienen. Sie erbeuteten dabei mehrere Hundert Euro. Anschließend konnten die Täter unerkannt entkommen. Nach Aussagen eines Zeugen unterhielten sich die drei Männer in serbischer Sprache. Laut Polizei gibt es Hinweise darauf, dass die Männer nicht in Oldenburg wohnen und nur zur Arbeit nach Oldenburg gefahren sind. Möglicherweise stammen die drei Tatverdächtigen aus dem Umland. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0441-7904115 entgegen.

Mehr zum Thema:

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Reitpferde- und Fohlenauktion in Verden 

Reitpferde- und Fohlenauktion in Verden 

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare