Oldenburger Jugendkulturzentrum „Cadillac“ in Flammen

+
Das Jugendkulturzentrum „Cadillac“ in Oldenburg ist in Flammen aufgegangen.

Oldenburg - Das Jugendkulturzentrum „Cadillac“ in Oldenburg ist in Flammen aufgegangen. Ein Zeuge hatte den Brand des Gebäudes am Samstagmorgen in der Oldenburger Innenstadt bemerkt und die Feuerwehr alarmiert, wie ein Polizeisprecher sagte.

Demnach war im Innenhof des Zentrums ein Anbau in Brand geraten - das Feuer griff auf das Veranstaltungsgebäude über. Die Löschkräfte brachen mehrere Türen auf und deckten Teile des Daches ab, um an die Flammen zu gelangen. Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar.

Die Feuerwehr war am Samstagmorgen noch mit den Löscharbeiten beschäftigt. Es sei ein erheblicher Sachschaden entstanden, sagte der Polizeisprecher. Zur genauen Schadenshöhe konnte er zunächst nichts sagen. Menschen gerieten durch den Brand nicht in Gefahr.

dpa

Kulturzentrum Cadillac brennt

Mehr zum Thema:

Solidarität mit London von Berlin bis Washington

Solidarität mit London von Berlin bis Washington

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Stadt, Land, Fluss rund um Hameln

Stadt, Land, Fluss rund um Hameln

Mit Streetart-Touren die etwas andere Kunst entdecken

Mit Streetart-Touren die etwas andere Kunst entdecken

Meistgelesene Artikel

Geflügelpest kehrt in den Landkreis zurück

Geflügelpest kehrt in den Landkreis zurück

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Kommentare