Brandursache noch unklar

59-Jähriger stirbt bei Feuer in Mehrfamilienhaus

+
Bei einem Wohnungsbrand in Oldenburg ist ein 59 Jahre alter Mann gestorben.

Oldenburg - Ein 59-Jähriger ist bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus an der Kranbergstraße in Oldenburg ums Leben gekommen.

Die Feuerwehr fand den Toten am Mittwoch in seiner Wohnung. Der Brand war dort am Morgen ausgebrochen. 

Die Feuerwehr rettete die Bewohner aus den übrigen Wohnungen und löschte die Flammen. Wie es zu dem Brand kommen konnte, war nach Angaben der Polizei zunächst unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr

Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr

Skifahren in Neuengland: Kleine Berge, große Vielfalt

Skifahren in Neuengland: Kleine Berge, große Vielfalt

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Meistgelesene Artikel

Grünkohl als Öl und Praline

Grünkohl als Öl und Praline

Sage: Bildungsstätte in Obdachlosenunterkunft

Sage: Bildungsstätte in Obdachlosenunterkunft

Wildeshausen: Zwerge helfen wieder armen Familien

Wildeshausen: Zwerge helfen wieder armen Familien

Vorbilder für ehrenamtliches Engagement

Vorbilder für ehrenamtliches Engagement

Kommentare