Täter flüchtet mit dreistelligem Geldbetrag

Überfall mit durchgeladener Waffe auf Spielhalle

Oldenburg - Ein bewaffneter Unbekannter hat in der Nacht zum Donnerstag eine Spielhalle an der Bremer Heerstraße in Oldenburg überfallen und dabei einen dreistelligen Geldbetrag erbeutet.

Der Maskierte habe gegen 23.30 Uhr mit vorgehaltener und durchgeladener Waffe eine 32-jährige Mitarbeiterin zur Herausgabe des Kasseninhalts gezwungen, teilte die Polizei mit.

Mit den Worten „Geld her!“ forderte er von der 32-Jährigen die Herausgabe des Kasseninhalts. Nachdem die Angestellte zunächst nicht reagierte, lud der Unbekannte seine Waffe in Richtung des Opfers durch und wiederholte seine Forderung. Die Angestellte händigte dem Täter daraufhin das Geld aus der Kasse aus. Anschließend ergriff der Täter mit der Beute die Flucht - in Richtung stadtauswärts. 

Bei dem Gesuchten soll es sich um einen 1,60 bis 1,70 Meter großen Mann mit schwarzer Kapuzenjacke, dunkler Jogginghose und schwarzen Schuhen gehandelt haben. Auf dem Kopf trug er eine heruntergezogene Wollmütze mit Sehschlitzen, darüber die Kapuze.

Die Polizei bitten um Hinweise unter Telefon 0441/790-4115.

kom

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Özdemir macht Grünen Mut: Nach Jamaika-Aus Chancen nutzen

Özdemir macht Grünen Mut: Nach Jamaika-Aus Chancen nutzen

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Meistgelesene Artikel

Gespräch mit dem Wildeshauser Tafel-Vorsitzenden Peter Krönung

Gespräch mit dem Wildeshauser Tafel-Vorsitzenden Peter Krönung

„Gospel United“ begeistert in der St.-Marien-Kirche

„Gospel United“ begeistert in der St.-Marien-Kirche

Was nun? Zurück an den Sondierungstisch?

Was nun? Zurück an den Sondierungstisch?

In der Vorweihnachtszeit ist in der Gemeinde Dötlingen so einiges los

In der Vorweihnachtszeit ist in der Gemeinde Dötlingen so einiges los

Kommentare