Nahe Oldenburg

Schulbus überschlägt sich auf der A29

1 von 6
Wie durch ein Wunder kamen die Schüler unverletzt aus diesem Buswrack heraus.
2 von 6
Wie durch ein Wunder kamen die Schüler unverletzt aus diesem Buswrack heraus.
3 von 6
Wie durch ein Wunder kamen die Schüler unverletzt aus diesem Buswrack heraus.
4 von 6
Wie durch ein Wunder kamen die Schüler unverletzt aus diesem Buswrack heraus.
5 von 6
Wie durch ein Wunder kamen die Schüler unverletzt aus diesem Buswrack heraus.
6 von 6
Wie durch ein Wunder kamen die Schüler unverletzt aus diesem Buswrack heraus.

Ein mit sieben Kindern besetzter Schulbus hat sich bei einem Überholmanöver auf der Autobahn 29 überschlagen. Die Schüler blieben bei dem Unfall nahe Oldenburg unverletzt, erklärte die Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Frida Gold rockt das Hallo-Verden-Festival

Verden - Laut kann so richtig gut tun: Etwa beim Hallo-Verden-Festival in Verden, wo gleich neun Bands die Stadthalle rockten. Vogelfrey, Terry Hoax, …
Frida Gold rockt das Hallo-Verden-Festival

Handwerker-Ausstellung im Dillertal

Die Handwerker-Ausstellung im Dillertal war in diesem Jahr sehr gut besucht. Aussteller und Veranstalter und Besucher können zufrieden sein mit der …
Handwerker-Ausstellung im Dillertal

Infinity-Party in Bassum

Bassum - Bei der Infinity-Party am Samstagabend herrschte super Stimmung in der Bassumer Festhalle.
Infinity-Party in Bassum

Hubertusjagd in Riede

In Riede auf Gut Schlieme fand die 50. Hubertusjagd statt mit rund 50 Reiterinnen und Reitern und einer sehr großen Zuschauerzahl.
Hubertusjagd in Riede

Meistgelesene Artikel

Autofahrer wird bei Tier-Unfall schwer verletzt und wählt selbst den Notruf

Autofahrer wird bei Tier-Unfall schwer verletzt und wählt selbst den Notruf

Tempo 177 auf der Landstraße

Tempo 177 auf der Landstraße

Feuerwehr stellt sich auf neue Einsatzlagen ein

Feuerwehr stellt sich auf neue Einsatzlagen ein

Überholversuch im Regen scheitert: Fahrer stirbt bei Unfall

Überholversuch im Regen scheitert: Fahrer stirbt bei Unfall

Kommentare