Oldenburg-Eßkamp

Eine Tote bei Wohnungsbrand in Oldenburg

+
Tödlicher Wohnungsbrand in Oldenburg

 Oldenburg - Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Oldenburg ist eine 80-Jährige ums Leben gekommen.

 Eine Anwohnerin hatte am Freitagabend gegen 21.30 Uhr den Alarm eines Feuermelders gehört und daraufhin festgestellt, dass Brandgeruch aus einer Nachbarwohnung drang. Die alarmierte Feuerwehr brach die Wohnungstür auf und fand die 80-jährige Bewohnerin in der noch brennenden und verrauchten Wohnung tot auf, wie die Polizei mitteilte. Zur Brandursache konnten die Ermittler zunächst keine Angaben machen, ein Hinweis auf Fremdverschulden lag demnach aber nicht vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Organisierter Rucksacktrip: Reisen mit lokalen Veranstaltern

Organisierter Rucksacktrip: Reisen mit lokalen Veranstaltern

Blühende Kerzen und flüssiges Gold: Erntezeit am Bodensee

Blühende Kerzen und flüssiges Gold: Erntezeit am Bodensee

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Meistgelesene Artikel

Feierei mit Dirndl und Lederhosen im Wildeshauser Krandel

Feierei mit Dirndl und Lederhosen im Wildeshauser Krandel

25 Anstecker für Holbeinschulkinder vom Generalkonsul

25 Anstecker für Holbeinschulkinder vom Generalkonsul

Unfall mit drei Schwerverletzten auf der A29

Unfall mit drei Schwerverletzten auf der A29

US-Fußballjuniorinnen siegen 4:0 gegen DFB-Auswahl

US-Fußballjuniorinnen siegen 4:0 gegen DFB-Auswahl

Kommentare