Auswirkungen bis Sonntagmorgen

Defekt an Bahnbrücke behindert Verkehr im Nordwesten 

Oldenburg - Ein Oberleitungsschaden an einer Bahnbrücke in Oldenburg behindert voraussichtlich noch bis Sonntagmorgen den Verkehr.

Zwischen Hude und Oldenburg werden statt der Züge Busse eingesetzt und auch zwischen Oldenburg und Osnabrück verkehren Busse, teilte die Deutsche Bahn am Samstag mit. Die IC-Züge fahren von Hannover und Bremen kommend bis Hude. Außerdem pendeln die IC-Züge zwischen Emden und Oldenburg. Die Reparaturarbeiten sind angelaufen.

dpa


Lesen Sie auch: 

Deutsche Bahn stellt Fernbus-Geschäft in Frage

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Vier Trends bei Gartenmöbeln

Vier Trends bei Gartenmöbeln

Neue Lichtspiele am Fahrrad - Nicht jeder Spaß ist erlaubt

Neue Lichtspiele am Fahrrad - Nicht jeder Spaß ist erlaubt

Kein Platz im Paradies? - Neuseeland-Boom sorgt für Ärger

Kein Platz im Paradies? - Neuseeland-Boom sorgt für Ärger

Eindrücke von der Messe Fairnet-City

Eindrücke von der Messe Fairnet-City

Meistgelesene Artikel

4 000 Narren und Tausende Zuschauer trotzen dem Regen

4 000 Narren und Tausende Zuschauer trotzen dem Regen

Schwerer Unfall: 58-Jähriger stirbt

Schwerer Unfall: 58-Jähriger stirbt

Hamburger Bier wird ausschließlich für das Schaffermahl gebraut

Hamburger Bier wird ausschließlich für das Schaffermahl gebraut

Bauvorhaben am Lehmkuhlenweg soll vorangetrieben werden

Bauvorhaben am Lehmkuhlenweg soll vorangetrieben werden

Kommentare