Durch sinkende Absolventenzahl dauerhafte Veränderung auf dem Lehrstellenmarkt

Rund drei Prozent weniger Ausbildungsverträge

Oldenburg - Tausende Jugendliche beginnen in den nächsten Tagen ihre Ausbildung im Oldenburger Land. „Wir wünschen allen, dass sie mit Neugier und Leidenschaft starten“, sagt der für Aus- und Weiterbildung zuständige Geschäftsführer der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer (IHK), Dr. Thomas Hildebrandt.

Auch für die vielen Ausbilder werde es spannend, heißt es in einer Pressemitteilung. Denn sie legten durch ihre wichtige Arbeit den Grundstein für den Fachkräftenachwuchs im eigenen Betrieb. Die IHK hat bis zum 31. Juli 3587 neue Ausbildungsverträge eingetragen, 2,6 Prozent weniger als zum Vorjahreszeitpunkt. Das sei aufgrund der nach wie vor großen Bewegung im Ausbildungsmarkt, „kein Aufreger“, so Hildebrandt. Das Oldenburger Land zeige auch in diesem Jahr keine Schwäche bei der Ausbildungsbereitschaft. Bei sinkender Schulabsolventenzahl und einer stärkeren Studierneigung entstünden jedoch auch dauerhaft Veränderungen des Lehrstellemarktes.

Mit ihrer großen Berufsorientierungs- und Ausbildungsmesse „job4u“ am 18. und 19. September in Oldenburg bietet die IHK eine Plattform, die Firmen und Jugendliche zusammen bringt. Mehr als 140 Aussteller haben sich angesagt.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare