Klinikum Oldenburg feiert Geburt

Baby Meryem Asel macht die 1.000 voll

+
Hebamme Kerry Scheffel (links) gratulierte den Eltern Asli und Yusuf Aktas zu ihrer Erstgeborenen. 

Oldenburg - Meryem Asel, das erste Kind von Asli und Yusuf Aktas, ist das tausendste Baby, das dieses Jahr im Klinikum Oldenburg geboren wurde. Das 3 600 Gramm schwere und 59 Zentimeter große Mädchen bekam, kurz nachdem es das Licht der Welt erblickte, Besuch von Professor Eduard Malik, der den Eltern einen Blumenstrauß überreichte, teilte das Krankenhaus mit.

Neben dem Direktor der Frauenklinik gratulierte auch Hebamme Kerry Scheffel. Vor fünf Jahren war das tausendste Baby erst am 21. September geboren worden. Jedes Jahr kommen rund 2 000 Jungen und Mädchen in der Klinik zur Welt.

Unter den 1 000 Geburten sind immer auch Zwillinge (bisher 62) und Drillinge (zwei). Dieses Jahr gab es sogar eine Vierlingsgeburt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fünf mutmaßliche Terroristen südlich von Barcelona getötet

Fünf mutmaßliche Terroristen südlich von Barcelona getötet

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Kommentare