Auf der A28 überschlagen

+

Oldenburg - Zwischen den Anschlussstellen Bad Zwischenahn und Oldenbrug-Wechloy kam es am Dienstagvormittag zu einem schweren Unfall, bei dem ein 25-Jähriger verletzt wurde.

Nach Angaben der Polizei, wollte der 25jährige Oldenburger auf der Überholspur ein Auto überholen, kam durch die verschneite Fahrbahn ins Schleudern, prallte in einem Graben und gegen einen Baum, dabei überschlug er sich mit seinem Fahrzeug und wurde eingeklemmt. Der Fahrer musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

van Elten

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Bilder: Freiburg gewinnt Hinspiel gegen Domzale

Bilder: Freiburg gewinnt Hinspiel gegen Domzale

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

Dem Gewächshaus wieder Leben eingehaucht

Dem Gewächshaus wieder Leben eingehaucht

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare