Wildeshauser Karnevalsgesellschaft wird zehn Jahre jung / Vorverkauf läuft

Narrenschar feiert mit „DJ Ötzi“ und Top-Ten-Band

+
Mit dem Einhorn wollen Vorstand und Festkomitee die Stimmung der Narrenschar auf die Spitze treiben. ·

Wildeshausen - Von Andreas HenselerRassige Tänzerinnen, Stimmungskanonen und eine ausgelassene Narrenschar: Seit zehn Jahren bestimmt die Wildeshauser Karnevalsgesellschaft das närrische Treiben in der Wittekindstadt. Dieser runde Geburtstag wird am Sonnabend, 4. Februar, ab 20.11 Uhr im TB Event-Center an der Visbeker Straße ausgelassen gefeiert.

„Kaum einer hat uns vor zehn Jahren eine Chance gegeben, doch die Wildeshauser Karnevalsgesellschaft ist heute aktiver denn je“, freut sich ihr Präsident Andreas Neumann. Mit ein Grund, warum an diesem Abend „ein Fass der guten Laune“ aufgemacht werden soll. Einmal mehr haben der Vorstand und das Festkomitee ein Programm auf die Beine gestellt, dass kaum noch Wünsche offen lassen wird. Der Vorverkauf für die närrische Geburtstagsfeier sei jedenfalls „phänomenal“ angelaufen.

Die Wildeshauser Narrenschar darf sich nicht nur auf die Kindertanzgarde der „Blau-weißen Funken“ aus Ganderkesee freuen. Auch der bekannte Bauchredner und Zauberer „Didibel“ – mehrfacher Preisträger bei den Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften im Zaubern – wird mit seinen kleinen „Kollegen“ dafür sorgen, dass die Lachmuskeln eine Sonderschicht einlegen müssen.

Die Stimmung auf den Siedepunkt bringen will kein geringerer als DJ Ötzi. Mit Partykrachern wie dem „Anton aus Tirol“, „Sweet Caroline“ oder „Ein Stern“ will er die Luft zum Brennen und die Narren zum Ausrasten bringen. Allerdings gibt sich nicht das Original die Ehre, sondern das Double Kay Christiansen, den die Presse als „bestes DJ Ötzi Double Deutschlands“ betitelt. „Außerdem erwarten wir eine internationale Top Ten Band“, verspricht Neumann, der aber an dieser Stelle nicht mehr verraten will, nur: „Die Gäste werden nur so staunen.“

Neben der Prämierung für die schönsten und originellsten Kostüme wartet auch eine Tombola mit rund 250 Preisen auf die Narrenschar.

Karten gibt es im Vorverkauf für 29 Euro – inklusive Getränkepauschale – in der „Brasserie“ (Telefon 04431 / 6545) und beim Vizepräsidenten Detlef Meyer unter der Telefonnummer 04431 / 6457.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Australiens Feuerwehr warnt vor "katastrophaler Feuergefahr"

Australiens Feuerwehr warnt vor "katastrophaler Feuergefahr"

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Mit Web-Apps unabhängiger arbeiten

Mit Web-Apps unabhängiger arbeiten

Meistgelesene Artikel

Kein Braugasthaus in der Villa Knagge

Kein Braugasthaus in der Villa Knagge

Gänsemarkt in Wildeshausen: „Man sollte das Tier ehren“

Gänsemarkt in Wildeshausen: „Man sollte das Tier ehren“

Fibromyalgie: Keine „Simulantenkrankheit“

Fibromyalgie: Keine „Simulantenkrankheit“

Einsatz in Neerstedt: Großer Abfallhaufen in Flammen

Einsatz in Neerstedt: Großer Abfallhaufen in Flammen

Kommentare