In Ahlhorn auf Lastwagen aufgefahren

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ahlhorn - · Auf der Vechtaer Straße bei Ahlhorn ist gestern um 12.40 Uhr ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der junge Mann (24) stammt aus der Gemeinde Cappeln (Kreis Cloppenburg).

Der Unfall geschah, als ein 41-jähriger Lastwagenfahrer, der in Richtung Vechta unterwegs war, nach links in einen Gemeindeweg abbiegen wollte. Er blinkte, verzögerte, lenkte sein Fahrzeug zur Fahrbahnmitte, nahm den von hinten herannahenden Motorradfahrer wahr, bog dann aber nicht ab, sondern lenkte nach rechts zurück. Dabei prallte das Krad seitlich hinten gegen den Laster.

Trotz Rettungsmaßnahmen durch Ersthelfer, Rettungsdienst und Notarzt kam für den 24-Jährigen jede Hilfe zu spät. Er war auf der Stelle tot. Der 41-Jährige erlitt keine Verletzungen. Die Landesstraße blieb bis 16.15 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Zwecks Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ergänzend auch ein Sachverständiger zu Rate gezogen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Meistgelesene Artikel

Keine 3G-Pflicht mehr im Landkreis Oldenburg

Keine 3G-Pflicht mehr im Landkreis Oldenburg

Keine 3G-Pflicht mehr im Landkreis Oldenburg
Mit 2G: Generalversammlung der Wildeshauser Schützengilde nur für Geimpfte und Genesene

Mit 2G: Generalversammlung der Wildeshauser Schützengilde nur für Geimpfte und Genesene

Mit 2G: Generalversammlung der Wildeshauser Schützengilde nur für Geimpfte und Genesene
Trickbetrüger bestiehlt 83-jährige Seniorin in Wildeshausen

Trickbetrüger bestiehlt 83-jährige Seniorin in Wildeshausen

Trickbetrüger bestiehlt 83-jährige Seniorin in Wildeshausen
Arbeit am Integrationskonzept für Wildeshausen läuft

Arbeit am Integrationskonzept für Wildeshausen läuft

Arbeit am Integrationskonzept für Wildeshausen läuft

Kommentare