Schwere Verletzungen

Motorradfahrer prallt auf B75 gegen Leitplanken

Delmenhorst - Ein 56 Jahre alter Motorradfahrer ist am Montag schwer verletzt worden, als er auf der B75 die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Mann kam von der Straße ab und prallte gegen die Außenschutzplanken.

Laut Mitteilung der Polizei befuhr der 56-Jährige am Montag gegen 13.25 Uhr die B75 in Richtung Bremen. In Höhe der Anschlussstelle Stickgras kam er nach links von der Fahrbahn ab. Zunächst touchierte er die Mittelschutzplanke, woraufhin er nach rechts über die Fahrbahn schleuderte und gegen die Schutzplanken am Fahrbahnrand stieß.

Mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen brachten Rettungskräfte den Mann in ein Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme sperrten die Einsatzkräfte die B75 in Richtung Bremen für 30 Minuten.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Löw-Stars vor EM: Kroos-Warnung und Sorgen um Hofmann

Löw-Stars vor EM: Kroos-Warnung und Sorgen um Hofmann

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2021/22

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2021/22

Meistgelesene Artikel

Inzidenzwert im Landkreis Oldenburg bei  4,6

Inzidenzwert im Landkreis Oldenburg bei 4,6

Inzidenzwert im Landkreis Oldenburg bei 4,6
Wildeshausen kann auf regelmäßigen Storchbesuch hoffen

Wildeshausen kann auf regelmäßigen Storchbesuch hoffen

Wildeshausen kann auf regelmäßigen Storchbesuch hoffen
Vier Gemeinden im Landkreis mit Inzidenzwert 0

Vier Gemeinden im Landkreis mit Inzidenzwert 0

Vier Gemeinden im Landkreis mit Inzidenzwert 0

Kommentare