Nikolausmeile startet am Sonnabend in Großenkneten / Kutschfahrten, Playmobil, Musik und mehr

„Mann in Rot“ bringt Engel mit

Die Besucher strömen, wenn die Großenkneter zur Nikolausmeile einladen – wie hier im vergangenen Jahr. Archivfoto: ck

Grossenkneten - (ck) · Kostenlose Kutschfahrten, viele Preise dank der Feuerwehr-Rallye, Live-Musik und Line Dance, Budenzauber und Bullenschluck: Das und vieles mehr bietet die Großenkneter Nikolausmeile, in die sich die Hauptstraße der Gemeinde morgen und am Sonntag verwandelt.

Da darf natürlich auch der Nikolaus selbst nicht fehlen: „Er besucht uns mit seinen Engeln an beiden Tagen um 15 Uhr und hat natürlich viele Überraschungen dabei“, berichtet die stellvertretende Bürgermeisterin Petra Spille-Kloft aus Reihen der Mitorganisatoren vom „Gewerbe- und Handelsverein Großenkneten – Ahlhorn – Huntlosen“.

Das adventliche Treiben mit Kinderkarussell, Ponyreiten, Glühwein, Feuerzangenbowle und vielen weiteren Leckereien läuft morgen von 15 bis 19 Uhr und am Sonntag ab 14 Uhr. Wie im vergangenen Jahr lockt auch diesmal wieder eine Playmobil-Ausstellung ins Rathaus. Dort präsentieren Händler die Neuheiten dieser Spielzeugmarke, aber auch Privatleute dürfen ihre älteren Waren mitbringen und gegebenenfalls verkaufen.

Unterdessen dürfen die Besucher auf der Meile munter auf eine Quiz-Rallye gehen: „Das hat die Feuerwehr toll organisiert, und es gibt Super-Preise“, schildert Petra Spille-Kloft. An jedem Stand gilt es, eine Frage zu lösen. Die Antworten müssen die Teilnehmer auf einer Karte eintragen, die es für einen Euro zu kaufen gibt. Der Erlös fließt an die Kindergärten und die Schulen der Gemeinde.

An verschiedenen Stellen treten die Line-Dancer auf. Zudem haben sich für Sonntag jeweils um 15.30 Uhr der Musikzug Beverbruch und die „Trecksood“-Musikanten angesagt. Um 17 Uhr treten in der alten Turnhalle Kinder des TSV Großenkneten auf.

Die gesamte Nikolausmeile ist mit Weihnachtsmusik beschallt, und die Bäume entlang werden bunt angestrahlt. Das verleiht dem Markt weiteres besonderes Flair.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fahrradkauf in Zeiten von Corona

Fahrradkauf in Zeiten von Corona

So kaufen Sie Neuwagen online

So kaufen Sie Neuwagen online

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Meistgelesene Artikel

Mehrere Reaktionen auf Fidschi-Bericht

Mehrere Reaktionen auf Fidschi-Bericht

Johanneum rüstet weiter auf

Johanneum rüstet weiter auf

Einkaufshilfe für Harpstedter startet

Einkaufshilfe für Harpstedter startet

Coronakrise ist für Kinder und Jugendliche kein Urlaub

Coronakrise ist für Kinder und Jugendliche kein Urlaub

Kommentare