Mängel bei Lkw-Kontrollen besorgniserregend

Wildeshausen - Bei einer Kontrolle von Lastwagen auf der Autobahn 1 bei Wildeshausen hat die Polizei mehr als die Hälfte der Fahrzeuge beanstandet.

Das Ergebnis gebe Anlass zur Besorgnis, teilte die Autobahnpolizei Ahlhorn am Freitag mit. Die Beamten hatten am Donnerstag innerhalb von acht Stunden 66 Gütertransporte überprüft. 38 Lastzüge wiesen laut Polizei erhebliche Mängel auf, 19 davon durften die Fahrt nicht fortsetzen. Unzureichend oder gar nicht gesicherte Ladung, Überziehung der Lenkzeiten, Reifenschäden und technische Mängel standen auf der Mängelliste. Die Kontrollen sollen „in absehbarer Zeit unangekündigt“ wiederholt werden, hieß es.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

USA raten zum Tragen von Masken - Trump will nicht

USA raten zum Tragen von Masken - Trump will nicht

Politik appelliert: Anti-Corona-Maßnahmen einhalten

Politik appelliert: Anti-Corona-Maßnahmen einhalten

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Meistgelesene Artikel

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Corona-Fallzahl steigt leicht an: 113 Erkrankte im Landkreis Oldenburg

Corona-Fallzahl steigt leicht an: 113 Erkrankte im Landkreis Oldenburg

Brettorfer Flugzeughersteller Flywhale Aircraft ist zahlungsunfähig

Brettorfer Flugzeughersteller Flywhale Aircraft ist zahlungsunfähig

„Fahrendes Zuhause“ hat Werkstatt in Ostrittrum eingerichtet

„Fahrendes Zuhause“ hat Werkstatt in Ostrittrum eingerichtet

Kommentare