Judith & Mel geben festliches Konzert in der Christuskirche

Lieder um Liebe, Familie und Glaube

Harpstedt - Schon jetzt sind Karten für ein festliches Kirchenkonzert des populären Gesangsduos Judith  &  Mel zu bekommen, das im kommenden Jahr am Mittwoch, 16.

Mai, 20 Uhr, gemeinsam mit dem Gemischten Chor Harpstedt in der Christuskirche auftritt. Es gibt die Tickets bei Schreibwaren Beuke und im Kirchenbüro in Harpstedt sowie in allen Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung, auch bei der Wildeshauser Zeitung. Bestellungen über Nordwest-Ticket und Eventim sind ebenfalls möglich.

„Vor zwei Jahren haben wir in einer Kirche in Wuppertal unser erstes Kirchenkonzert gegeben; wir freuen uns nun auf ein weiteres in unserer norddeutschen Heimat“, sagen Judith & Mel. Viele Lieder der beiden beliebten Künstler handeln von Liebe, Familie und vom Glauben an Gott. Für sein Gastspiel in Harpstedt hat das Duo aber auch klassische Kirchenlieder im Gepäck, etwa „Großer Gott, wir loben dich“. Ihren Fans versprechen Judith & Mel „ein einmaliges und besonderes Konzertereignis“. · eb

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr wählt neue Funktionsträger

Feuerwehr wählt neue Funktionsträger

Feuerwehr wählt neue Funktionsträger
Scooter-Fahrer betrunken und unter Drogen

Scooter-Fahrer betrunken und unter Drogen

Scooter-Fahrer betrunken und unter Drogen
Pioniergeist der herausfordernden Art

Pioniergeist der herausfordernden Art

Pioniergeist der herausfordernden Art
Giftköder auf Hundeplatz? Besucher sehr besorgt

Giftköder auf Hundeplatz? Besucher sehr besorgt

Giftköder auf Hundeplatz? Besucher sehr besorgt

Kommentare