Konzert zugunsten der „Tafel“ am 12. Februar / Violistin Beate Weis als Gastmusikerin 

Kammerorchester im Wildeshauser Rathaus

Violistin Beate Weis spielt in Wildeshausen.

Wildeshausen - WILDESHAUSEN · Ein musikalischer Leckerbissen wartet auf Freunde der klassischen Musik in Wildeshausen. Am 12. Februar tritt ab 17 Uhr das Oldenburger Kammerorchester im historischen Rathaussaal auf und spielt die Holberg Suite op.

40 von Edvard Grieg, das Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo a-moll von Johann Sebastian Bach sowie die Streichersinfonie Nr. 7 d-moll von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Wildeshauser „Tafel“ zugute. Der Eintritt beträgt für Erwachsene zehn Euro, für Kinder fünf Euro.

Das Oldenburger Kammerorchester wurde 1994 auf Initiative einiger Musikliebhaber gegründet. Die Idee war und ist, unter professioneller Anleitung eine möglichst große Bandbreite der musikalischen Literatur zu erarbeiten und regelmäßig Konzerte zu geben. Seit 2010 ist Marc Froncoux (Deutsche Kammerphilharmonie Bremen) Dirigent des Oldenburger Kammerorchesters.

Die Proben und Aufführungen werden oft durch mitwirkende Solisten bereichert. Am 12. Februar wird die Solistin Beate Weis an der Violine in Wildeshausen erwartet. Sie ist seit 1991 Mitglied der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen. 1995 gründete sie das Ensemble Lesmona. Neben intensiver Orchesterarbeit, solistischen Auftritten und privater Lehrtätigkeit widmet sie sich vorrangig der Kammermusik.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Federers Zittersieg - Keine "Sunday-Night-Party" für Görges

Federers Zittersieg - Keine "Sunday-Night-Party" für Görges

Lungenkrankheit: China schottet 43 Millionen Menschen ab

Lungenkrankheit: China schottet 43 Millionen Menschen ab

Hahnenkamm-Rennen - die besten Fotos aus Kitzbühel 2020

Hahnenkamm-Rennen - die besten Fotos aus Kitzbühel 2020

Erdogan empfängt "Freundin" Merkel betont herzlich

Erdogan empfängt "Freundin" Merkel betont herzlich

Meistgelesene Artikel

Sanierung und Ausbau der A 1 kommen gut voran: 250 Lkw-Plätze und neue Baustelle

Sanierung und Ausbau der A 1 kommen gut voran: 250 Lkw-Plätze und neue Baustelle

Hunde aus Skandal-Labor erhalten Hilfe: Reaktionen überwältigen Tierschützer

Hunde aus Skandal-Labor erhalten Hilfe: Reaktionen überwältigen Tierschützer

Nötigung im Straßenverkehr: Bauer zu saftiger Geldstrafe verurteilt

Nötigung im Straßenverkehr: Bauer zu saftiger Geldstrafe verurteilt

Polizei entdeckt Welpen ohne Heimtierausweis in Transporter an der A1

Polizei entdeckt Welpen ohne Heimtierausweis in Transporter an der A1

Kommentare