Café im Heuerhaus lädt für den 13. Juni zum Frühschoppen mit den „Hot Dixie Peppers“ ein

Jazzklänge und Leckeres vom Grill

Die „Hot Dixie Peppers“ spielen am 13. Juni beim Dötlinger Heuerhaus.

Dötlingen - (ts) · Vielen dürften sie vor allem von Konzerten der Jazzfreunde Wildeshausen bekannt sein. Am Sonntag, 13. Juni, spielen sie allerdings nicht im Rathaussaal der Wittekindstadt, sondern beim Dötlinger Heuerhaus-Café: die „Hot Dixie Peppers“. Bei schönem Wetter ist ab 11 Uhr im Freien ein Jazz-Frühschoppen geplant, den die Band musikalisch begleiten wird.

Die Besucher können sich auf traditionellen britischen Dixieland, angelehnt an Chris Barber und Mr. Acker Bilk, genauso freuen wie auf einen „kristallklaren Sound, unkonventionelle Melodik und eine Rhythmusgruppe, bei der die Post abgeht“, verspricht die Band. Neben dem Dixieland werden Stücke weiterer Musikstile erklingen, mit denen die „Hot Dixie Peppers“ das Programm abwechslungsreich gestalten wollen.

Alle Bandmitglieder sind seit Jahrzehnten mit der norddeutschen Jazzszene verbunden und haben in einer Vielzahl von Formationen professionell gearbeitet. Für die Melodik sind am Cornett Günther Lotz und am Sopran-Alt-und Tenorsaxophon Rainer Schöning zuständig, der viele Titel auch als Vokalist interpretiert. In der Rhythmusgruppe erklingen das glockenklare Banjo von Heinz Unting und der swingende Kontrabass von Tammo Koch. Die Drums von Peter Waldmann sorgen für den letzten Schliff.

Gerade erst diesen Monat ist die zweite CD der Band erschienen. „Dixieland Highlights 2“ heißt sie und beinhaltet Titel wie „Summerset“, „Around the world“ und „Geld ist nicht wichtig“. Aufgetreten sind die „Hot Dixie Peppers“ in den vergangenen sechs Jahren im gesamten nordwestdeutschen Raum zwischen Emden und Hamburg, Hannover und Wilhelmshaven.

Neben der musikalischen Unterhaltung können sich die Besucher des Jazz-Frühschoppens auch auf kulinarische Leckereien freuen. Vor allem gibt es Schmackhaftes vom Grill. Aber: „Die Veranstaltung kann nur bei gutem Wetter stattfinden“, sagt Helga Wehen vom Café im Heuerhaus. „Bei schlechtem Wetter müssen wir sie verschieben.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Meistgelesene Artikel

Neue Allgemeinverfügung bis zum 9. Mai: Weiter Einschränkungen im Landkreis

Neue Allgemeinverfügung bis zum 9. Mai: Weiter Einschränkungen im Landkreis

Neue Allgemeinverfügung bis zum 9. Mai: Weiter Einschränkungen im Landkreis
Landkreis Oldenburg hebt Ausgangssperre auf

Landkreis Oldenburg hebt Ausgangssperre auf

Landkreis Oldenburg hebt Ausgangssperre auf
Bikerin rast in Schutzplanke und überlebt

Bikerin rast in Schutzplanke und überlebt

Bikerin rast in Schutzplanke und überlebt

Kommentare