Produktionshalle nimmt Gestalt an

Imposante Ausmaße

Harpstedt - BECKELN · Die Stahlkonstruktion steht. Die Wände wachsen in die Höhe. Imposante Ausmaße hat die Produktionshalle, die bei der Düngemittelfirma Beckmann in Beckeln auf etwa 1800 Quadratmetern Grundfläche entsteht.

Als Bauherrin tritt die North Fertilizer Industry (NFI) GmbH & Co. KG auf. Dahinter verbirgt sich eine gemeinsam von Beckmann und der Gladbecker Green Partners International GmbH & Co. KG gegründete Produktionsfirma. Unter dem Dach der NFI kooperieren beide Unternehmen in der Herstellung von Mischdünger. Die anvisierte Produktionsmenge von jährlich bis zu 15 000 Tonnen soll den Bedarf der gleichberechtigten Gesellschafter decken. In der Halle soll nach der Fertigstellung eine neue Düngemittelmischanlage betrieben werden.

Unterdessen hat Beckelns Bürgermeister Heinz Nienaber am Montag im Rat berichtet, im Zuge der Ausgleichsmaßnahmen für das Hallenprojekt seien auch zwei Kiesbänke in Abstimmung mit dem Ochtumverband in die Delme eingebaut worden. · boh

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Schock, Ratlosigkeit und Wut in Volkmarsen: Fahrer rast in Rosenmontagszug und verletzt 30 Menschen

Schock, Ratlosigkeit und Wut in Volkmarsen: Fahrer rast in Rosenmontagszug und verletzt 30 Menschen

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

Meistgelesene Artikel

Windböe drückt Lastzug in Planke

Windböe drückt Lastzug in Planke

Erste Bäume vor der Klinik entfernt

Erste Bäume vor der Klinik entfernt

SPD fordert Pflege- und Wohnstrategie

SPD fordert Pflege- und Wohnstrategie

586 Stunden im Stau - zwischen Wildeshausen und Groß Ippener

586 Stunden im Stau - zwischen Wildeshausen und Groß Ippener

Kommentare