Produktionshalle nimmt Gestalt an

Imposante Ausmaße

Harpstedt - BECKELN · Die Stahlkonstruktion steht. Die Wände wachsen in die Höhe. Imposante Ausmaße hat die Produktionshalle, die bei der Düngemittelfirma Beckmann in Beckeln auf etwa 1800 Quadratmetern Grundfläche entsteht.

Als Bauherrin tritt die North Fertilizer Industry (NFI) GmbH & Co. KG auf. Dahinter verbirgt sich eine gemeinsam von Beckmann und der Gladbecker Green Partners International GmbH & Co. KG gegründete Produktionsfirma. Unter dem Dach der NFI kooperieren beide Unternehmen in der Herstellung von Mischdünger. Die anvisierte Produktionsmenge von jährlich bis zu 15 000 Tonnen soll den Bedarf der gleichberechtigten Gesellschafter decken. In der Halle soll nach der Fertigstellung eine neue Düngemittelmischanlage betrieben werden.

Unterdessen hat Beckelns Bürgermeister Heinz Nienaber am Montag im Rat berichtet, im Zuge der Ausgleichsmaßnahmen für das Hallenprojekt seien auch zwei Kiesbänke in Abstimmung mit dem Ochtumverband in die Delme eingebaut worden. · boh

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mindestens fünf Tote bei Vulkanausbruch in Neuseeland

Mindestens fünf Tote bei Vulkanausbruch in Neuseeland

Weihnachtsmarkt in Martfeld

Weihnachtsmarkt in Martfeld

„ABBA – The Tribute Concert“ in der Mensa

„ABBA – The Tribute Concert“ in der Mensa

Kühlschrank und Kühltruhe reinigen

Kühlschrank und Kühltruhe reinigen

Meistgelesene Artikel

LzO übergibt 10 000 Euro an Vereine

LzO übergibt 10 000 Euro an Vereine

„Einbruch“ ins Feuerwehrhaus

„Einbruch“ ins Feuerwehrhaus

Kreis prüft Ampel an Harpstedter Straße

Kreis prüft Ampel an Harpstedter Straße

Kaum Konflikte auf der Kaiserstraße

Kaum Konflikte auf der Kaiserstraße

Kommentare