Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Hude - Ein 18-jähriger Motorradfahrer hat bei einem Unfall schwere Verletzungen erlitten.

Ein 29-jähriger Autofahrer hatte den Teenager übersehen, als er von einem Grundstück auf die Parkstraße in Hude auffahren wollten. Bei dem Zusammenstoß kam der junge Biker zu Fall, sein Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Der Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 17.15 Uhr, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Beamten schätzen den Schaden auf rund 2500 Euro.

Mehr zum Thema:

Jeep Compass: Der kleine Häuptling sucht einen neuen Kurs

Jeep Compass: Der kleine Häuptling sucht einen neuen Kurs

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Kommentare