25-jähriger Bremer festgenommen

Einbrüche in Hude: Polizei schnappt Verdächtigen

Hude - Die Polizei hat einen 25-Jährigen festgenommen, der in den vergangenen Wochen mehrere Einbrüche in Hude begangen haben soll.

Laut Bericht der Beamten vom Montag wurde der Mann bereits am Donnerstagabend gefasst. „Intensive Ermittlungen führten letztendlich zur Festnahme des 25-Jährigen aus Bremen. Bei einer anschließenden Durchsuchung der Wohnung des Mannes wurde unter anderem die Beute aus verschiedenen Einbrüchen gefunden“, heißt es in der Mitteilung. Der Verdächtige befindet sich in Untersuchungshaft.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

Weihnachtskonzert der Rotenburger Kantor-Helmke-Schule

Weihnachtskonzert der Rotenburger Kantor-Helmke-Schule

Meistgelesene Artikel

Grünkohl als Öl und Praline

Grünkohl als Öl und Praline

Sage: Bildungsstätte in Obdachlosenunterkunft

Sage: Bildungsstätte in Obdachlosenunterkunft

Wildeshausen: Zwerge helfen wieder armen Familien

Wildeshausen: Zwerge helfen wieder armen Familien

Vorbilder für ehrenamtliches Engagement

Vorbilder für ehrenamtliches Engagement

Kommentare