Mehrer Kilometer Stau 

Brennendes Auto auf der A28 bei Hude 

Der Ford hatte nach dem Ablöschen nur noch Schrottwert.
1 von 1
Der Ford hatte nach dem Ablöschen nur noch Schrottwert.

Hude - Ein brennendes Auto hat am Freitagmittag zu Verkehrsbeeinträchtigungen und mehreren Kilometern Stau auf der Autobahn 28 in Fahrtrichtung Bremen geführt. Verletzt wurde niemand. 

v

Das könnte Sie auch interessieren

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Bei traumhaftem Laufwetter trafen sich 420 Läuferinnen und Läufer zum 3. Thedinghauser Erbhoflauf in Thedinghausen. Das Organisationsteam vom TSV …
420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Auf dem Rotenburger Herbstmarkt geht es rund 

Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen hat am Freitagnachmittag der Rotenburger Herbstmarkt begonnen. Gemeinsam mit dem …
Auf dem Rotenburger Herbstmarkt geht es rund 

Verdener Gala-Abend in der Niedersachsenhalle

Am Freitag, dem Vorabend der 135. Elite-Auktion des Hannoveraner Verbandes fand in der Niedersachsenhalle der Verdener Gala-Abend mit vielen …
Verdener Gala-Abend in der Niedersachsenhalle

Meistgelesene Artikel

19-Jähriger bespuckt Bundespolizisten und wird verhaftet

19-Jähriger bespuckt Bundespolizisten und wird verhaftet

Taucher bergen Abfall aus Badesee in Westrittrum

Taucher bergen Abfall aus Badesee in Westrittrum

Anlieger „An der Flachsbäke“ wehren sich gegen Ausbau

Anlieger „An der Flachsbäke“ wehren sich gegen Ausbau

Diese Eicheln sind gefragt

Diese Eicheln sind gefragt

Kommentare