86-Jährige Hausbewohnerin überrascht Täter / Polizei sucht nach Zeugen

Aus Einbruch wird räuberische Erpressung

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Altmoorhausen - Unbekannte sind am Donnerstag in ein Einfamilienhaus im Huder Ortsteil Altmoorhausen eingebrochen und wurden dabei von der 86-jährige Bewohnerin überrascht.

Gegen 12.30 Uhr drangen die zwei Männer in das Haus an der Straße „Im Tiefengrund“ ein und durchsuchten die Räume. Als die Täter auf die Bewohnerin trafen, schrien sie die 86-Jährige an und forderten die Herausgabe ihres Geldes. In ihrem Beisein suchten die Männer das Haus weiter nach Wertgegenständen ab. Sie erbeuteten Schmuck im Wert von etwa 400 Euro sowie ein Portemonnaie mit EC-Karten und Dokumenten. Anschließend flüchteten die Einbrecher in einem roten Kleinwagen in unbekannte Richtung.

Die Hausbewohnerin beschrieb die Täter als circa 20 Jahre alte Männer mit schlanker Statur und auffallend blassem Gesicht. Beide trugen dunkle Kapuzenpullover und haben akzentfreies Hochdeutsch gesprochen. Hinweise zu den Tätern oder zum Fluchtfahrzeug nimmt die Polizei unter Tel. 04431/9410 entgegen.

Mehr zum Thema:

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Stadt, Land, Fluss rund um Hameln

Stadt, Land, Fluss rund um Hameln

Mit Streetart-Touren die etwas andere Kunst entdecken

Mit Streetart-Touren die etwas andere Kunst entdecken

Perfekte Podolski-Party: Traumtor und Sieg gegen England

Perfekte Podolski-Party: Traumtor und Sieg gegen England

Meistgelesene Artikel

Geflügelpest kehrt in den Landkreis zurück

Geflügelpest kehrt in den Landkreis zurück

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Kommentare