Fahranfänger verunglückt

Heftiger Unfall: 19-Jähriger im Landkreis Oldenburg schwer verletzt

Für einen Fahranfänger endet eine Spritztour im Landkreis Oldenburg mit einem Unfall: Er steuert in einer Kurve geradeaus, nimmt Bäume mit und landet im Wald.

Sandhatten – Es ist eine Fahrt, die er so schnell nicht vergessen wird: Am Mittwochabend, 30. Juni 2021, ist ein 19-Jähriger, der gerade erst seinen Führerschein gemacht hat, gegen 18:00 Uhr auf der Straße zwischen Sandhatten und Huntlosen unterwegs. Bis dahin ist alles normal, doch dann wird dem Fahranfänger offenbar seine geringe Fahrpraxis zum Verhängnis. Es kommt zu einem heftigen Unfall. Die Fahrt endet für den 19-Jährigen mit schweren Verletzungen im Krankenhaus.

Ortsteil:Sandhatten
Gemeinde:Hatten
Landkreis:Oldenburg
Einwohner:1068 (Stand: 31. Dezember 2020)

Unfall im Landkreis Oldenburg: Fahrzeug des 19-Jähriigen verfehlt nur knapp einen Stromkasten

Wie NonstopNews berichtet, ist der 19-Jährige auf der Straße im Landkreis Oldenburg mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. In einer Rechtskurve gerät er deshalb auf die Gegenfahrbahn. Von dort aus schießt das Auto des 19-Jährigen über eine Wiese. Und dann direkt in ein Waldstück. Das Auto, das in diesem Moment förmlich zu einem Geschoss geworden ist, reißt mehrere Bäume um.

Für den 19-Jährigen endete die Fahrt ins einem Audi in einem Wald – der Fahranfänger wurde schwer verletzt.

Der Wagen des 19-Jährigen verfehlt dabei einen Stromkasten nur knapp und kommt erst 20 Meter von der Straße entfernt zum Stehen. Von der Fahrbahn aus ist der schwer beschädigte Pkw kaum noch zu sehen. Die alamierten Rettungskräfte bergen den jungen Mann. Er ist schwer verletzt und wird mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © NonstopNews

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Exklusive Kaffeemischung: „Wilshuser Krönung“ ist auf dem Markt

Exklusive Kaffeemischung: „Wilshuser Krönung“ ist auf dem Markt

Exklusive Kaffeemischung: „Wilshuser Krönung“ ist auf dem Markt
85-jähriger Fußgänger bei Unfall tödlich verletzt

85-jähriger Fußgänger bei Unfall tödlich verletzt

85-jähriger Fußgänger bei Unfall tödlich verletzt
Barrierefreiheit und Brandschutz

Barrierefreiheit und Brandschutz

Barrierefreiheit und Brandschutz
Corona: Zahlen steigen wieder – auch durch Reiserückkehrer

Corona: Zahlen steigen wieder – auch durch Reiserückkehrer

Corona: Zahlen steigen wieder – auch durch Reiserückkehrer

Kommentare