Blues- und Soultrio gibt Konzert

„Something Special“ im Dingsteder Krug

+
Treten bald in der Gemeinde Hatten auf: Richard Wester, Peter Pichl und George Nussbaumer (von links).

Hatten - Die angeblich „schwärzeste Stimme Österreichs“, die dem blinden Pianisten und Sänger George Nussbaumer gehören soll, erklingt am Dienstag, 22. August, ab 20 Uhr im Dingsteder Krug (Kimmer Straße 1) in der Gemeinde Hatten. Beim Konzert „Something Special“ sind ebenfalls Richard Wester und Peter Pichl mit von der Partie. Das Trio präsentiert überwiegend eigenen Songs zwischen Blues, Soul und Singer-/Songwriting, heißt es in der Ankündigung.

„Nussbaumers unglaubliche Stimme und sein grooviges Piano korrespondieren mit Westers Saxofonen und Flöten – ein energetisches Zusammentreffen voller Power und Spiellust.“ Begleitet werden die beiden Solisten von dem Bassisten Pichl, „der mit großem Einfühlungsvermögen und stilistischer Vielfalt energetisiert und bündelt“.

Nussbaumer ist dem einen oder anderen vielleicht durch seine Teilnahme am Grand Prix International 1996 in Oslo, wo er für Österreich den zehnten Platz belegte, bekannt. Neben seinen Eigenkompositionen interpretiert der Künstler Blues-Klassiker von Bob Dylan bis hin zu Randy Newman. „In Deutschland gilt er als ein echter Geheimtipp“, schreibt der Veranstalter, der Kultur- und Tourismusverein Hatten.

Wester (Saxofon/Flöten), zu Hause bei Flensburg, sei mit seinem unverwechselbaren Ton und seiner Vita einer der bedeutendsten Saxofonisten des Landes. Er arbeitete mit Ulla Meinecke, BAP, Reinhard Mey und Udo Lindenberg zusammen. 1991 erhielt er gemeinsam mit Manfred Maurenbrecher den Deutschen Kleinkunstpreis.

Bassist Pichl kommt aus Hannover und spielt bei Heinz Rudolf Kunzes „Räuberzivil“. Er war Bandmitglied in unzähligen Konstellationen wie Steinwolke, Nektar, der britischen Band Ufo, Jutta Weinhold und der Salsa-Band Havana.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 13 und an der Abendkasse 15 Euro. Einlass ist ab 19 Uhr. Karten sind im Vorverkauf im Rathaus Kirchhatten erhältlich (Tel. 04482/922202).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Eiskalt oder scharf: Rezepte mit Pflaumen und Zwetschgen

Eiskalt oder scharf: Rezepte mit Pflaumen und Zwetschgen

Kaktusfeigen richtig öffnen

Kaktusfeigen richtig öffnen

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Meistgelesene Artikel

Von Zug erfasst: 56-Jähriger stirbt

Von Zug erfasst: 56-Jähriger stirbt

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

Kommentare